Home - Kinder&Laufen - Ultramarathon - Profile - Forum - VirtuTEL - ExtraBlatt - LaufLebensLauf - Suche - Login

Transeuropalauf

  TransEuropalauf - Das ganz besondere Abenteuer

Mail an die Transeuropäer

   "Wer spricht von Siegen? Überstehen ist alles." - Rainer Maria Rilke

   Bereits 64 Tage vergangen - noch 0 Tage bis Moskau
Offizielle Web-Seite unter http://www.transeuropalauf.de/
Das Bayer-Team läuft unter http://www.team-bayerpolymers.de/
Günters SMS bei Passtschon98 unter http://www.passtschon98.de/Transeuropa.htm

Übersicht - Etappen - TeilnehmerInnen - Transkontinentale Geschichte - Tempo - Wertung - Eindrücke (4)

    Zur Übersicht Zurück zur Übersicht

  • TransEuropa (mm): Cor Westhuis leidet unter Shinsplins – Psycho Krieg ?
    Während Cor Westhuis unter einer Knochenhaut - Entzündung leidet, haben andere Läufer, bedingt durch die kürzen Etappen, Zeit und Kraft, sich mit den Mitläufern zu beschäftigen. Man könnte es auch Mobbing nennen, was jetzt auf der Bayer Website zu lesen war. Schade, denn damit disqualifiziert sich der vormals professionelle Auftritt zum Sprachrohr von frustrierten Läufern.

    Nicht alles was bei extremen Unternehmungen, wie bei Bergexpeditionen oder auch beim Trans Europa, an menschlichen Schwierigkeiten auftritt, sollte ohne Reflektion veröffentlicht werden. Die Charaktere sind verschieden, manchmal sogar sehr verschieden. Dazu kommen schwierige, ständig wechselnde Bedingungen, denen ca. 70 Menschen auf engstem Raum ausgesetzt sind. Da kochen die Emotionen schon mal hoch.

    Vor diesem Rennen hat ein im Mehrtageslauf unerfahrener Läufer behauptet, daß er diesen Lauf gewinnen wolle. Keiner, der davon etwas versteht, auch ich nicht, hat daran geglaubt. 15000 Trainingskilometer später und nach fast 3000 km durch Europa führt dieser Läufer sogar auch noch souverän das Feld an. Das passt jetzt wohl einigen nicht. Der Läufer ist Robert Wimmer; seit 24 Tagen in Führung, bei sehr gleichmässigem Tempo. Respekt vor dieser Leistung.

    Cor Westhuis hat sicher andere Sorgen. Er kämpft nun nur noch ums weitermachen. Unter Ultraläufern ist Knochenhaut - Entzündung, auch Shinsplins genannt, berühmt berüchtigt. Eine typische Überlastungs - Erscheinung, die mit 6 Wochen Ruhe zu kurieren ist; oder einfach weitermachen, Schuhe lose binden, Socken aufschneiden, damit der Bund nicht die Blutzufuhr abklemmt, und abends wird mit Eis gekühlt. Morgen steht noch eine harte bergige Etappe über 86 km auf an. Nicht gerade das richtige Erhohlungsprogramm für Cor. Ich wünsche ihm gute Besserung.

    So hat jeder seine Probleme bei diesem Rennen. Auch die Organisatoren werden nicht verschont.

    Durch technische Probleme gibt es im Moment keine Wertungen mehr auf der Trans Europa Website. Und Jürgen Ankenbrand hat seine Berichte leider auch aufgegeben. Viele haben sich über das schlechte Deutsch oder die Art und Weise der Berichterstattung aufgeregt. Jetzt gibt es leider nur noch, die im Moment unsachliche, Bayer Website. Schade eigentlich. (mm)
    (23.05.2003)


    Kommentare Kommentare zu dieser News:
     

    Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

    Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...

Übersicht - Etappen - TeilnehmerInnen - Transkontinentale Geschichte - Tempo - Wertung - Eindrücke (4)

Home - Kinder&Laufen - Ultramarathon - Profile - Forum - VirtuTEL - ExtraBlatt - LaufLebensLauf - Suche - Login

71011 Zugriffe seit dem 16.01.2003, © Stephan Isringhausen

[www.steppenhahn.de/detail/transeuropa.html] Haftungsausschluss / Disclaimer

Whats New
12.01.2015Ultramarathon: News
03.02.2013Ultramarathon: Berichte
02.10.2008Bericht 6-Tage Hamm (Susanne Mahlstedt 2008)
20.02.2008Step auffe Arbeit beim ersten Kaffee
18.10.2007Birke - Altdeutscher Hütehund vom Schlag Tiger
26.09.2007Ultramarathon: WhoIsWho
19.07.2007Multiday: Starterlisten
08.07.20076-Day Alltime (Milroy 07.2007)
26.06.2007RunforHelp (Daniela Schulte 2007)
09.06.2007MultiDays: The Runners
 arrow  mehr anzeigen