Zufälliges Zitat

"Ich finde, dein Laufstil lässt etwas zu wünschen übrig - Ja, du hast recht..."

Jens zu Olzo ca. bei KM 70 des Klingenpfades

Nächster Ultramarathon

Alle Termine Zurück zu allen Terminen
Sa., 18.04.2015 
 
OSnabrücker PiesBERG- Ultra- Marathon (PUM) (GER)
54,3km
Letzte Änderung am 05-12-2014 durch Steppenhahn
HART, HÄRTER, PUM!!!

Liebe Ultrafreaks,
speziell für Euch veranstalten wir mit dem
2. OSnabrücker PiesBERG- Ultra- Marathon (PUM ;-))
den nördlichsten Berg- Ultra- Marathon Deutschlands, dem Christian Pflügler, seines Zeichens Veranstalter des 6- Stunden- Laufs Münster, nach der Erstauflage bescheinigte: Der PUM hat das Zeug zum Klassiker!
Ihr sagt spontan: Da sind wir dabei!
Überlegt es Euch gut,
54,3 km, 1740 HM und 3102 Treppenstufen sind KEIN Sonntagsspaziergang, und Ihr werdet Euch unterwegs
des öfteren fragen: Warum tun wir uns das an???
Wenn Ihr jetzt immer noch nicht kneift, sagt hinterher nicht:
SO haben wir uns das nicht vorgestellt!,
denn am 29. März 2014 gilt nur: GANZ oder GAR NICHT!
Gestartet wird um 10 Uhr an der Sportanlage der Spvg Haste, Fürstenauer Weg 100, 49090 Osnabrück, das Zeitlimit beträgt 9 Stunden, die Zeitmessung erfolgt per Hand.

Zur Strecke nur soviel: Nach einem Asphalt- Auftaktstück (750 m) zum Piesberg werden sechs Runden á 8,8 km auf dem Piesberg- Rundweg auf Single- Trails, Treppen, Waldpassagen und Wanderwegen, markiert durch Pfeile auf dem Boden und Flatterbändern in den Bäumen, in aller Ruhe und ohne Hektik zurück gelegt. Der anspruchsvolle Kurs ist ausgesprochen selektiv und geht vor allem bis zu den Windrädern jedes Mal voll in die Beine, bietet aber gleichzeitig einen herrlichen Panoramablick auf die Stadt Osnabrück und das Umland, falls Euch noch danach ist. Die letzten 750 Meter bergab sind zum Ausrollen gedacht ;-).

Die Siegerehrung findet erst statt, wenn alle im Ziel sind, spätestens um 19 Uhr.


Nur diejenigen, die die gesamte Strecke absolvieren, erhalten eine Medaille, eine Urkunde und ein Finisher- Shirt, die schnellste Frau und der schnellste Mann werden mit einem Pokal der Sparkasse besonders geehrt, außerdem erhalten sie einen Freistart für 2015.
Weitere Auszeichnungen sind wie 2013 als Überraschung geplant.
Eine Verpflegungsstation befindet sich am Anfang der Runde, angeboten wird alles, was der Ultramagen begehrt. Wir empfehlen, eine Trinkflasche / einen Trinkrucksack mit auf die Strecke zu nehmen.

Denkt bitte daran, dass die einzigen Spuren, die Ihr hinterlasst, Eure Schuhabdrücke im Gelände sind. Danke!

Die Anmeldung für einen der 111 Startplätze ist vom 15.12.2013 bis zum 15. 02.2014 nur über die Osnabrücker Internet- Laufseite www.laufen-os.de möglich, wer zuerst nennt, läuft zuerst. Sollte das Teilnehmerlimit bereits vorher erreicht sein, wird eine Warteliste eingerichtet.
Das Startgeld in Höhe von 30 € wird per Lastschrift abgebucht.
Mit Abgabe der Nennung versichern die Teilnehmer, für eine derartige Veranstaltung ausreichend trainiert zu sein und auf eigenes Risiko teil zu nehmen. Die Veranstalter lehnen jegliche Haftungsansprüche ab.
WICHTIG! Mit dem PUM wollen wir auch Gutes tun. Einen eventuellen finanziellen Überschuss werden wir dem Projekt “Jede Oma zählt” von Helpage Deutschland zur Verfügung stellen.

DER HÄRTESTE IM NORDEN!!!

PS: Weitere Einzelheiten zum PUM findet Ihr unter den Links auf www.laufen-os.de.

Kontakt Günter Liegmann liegmann@hotmail.de 0175 8636140
HaWe Rehers hawe@rehers.com 0541-801456
Kontakt:http://www.laufen-os.de
http://www.ospum.de
Günter Liegmann liegmann@hotmail.de 05407-3480772
HaWe Rehers hawe@rehers.com 0541-801456
Bericht(e)--
Sonstiges:
--
Ihr kennt noch einen Bericht, habt weitere Infos oder gar den neuen Termin? Mail an den Steppenhahn
Letzte Änderung: 05-12-2014
Kommentare Kommentare zu diesem Lauf:
 Bisher hat leider noch niemand einen Kommentar geschrieben :-((

Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...



Alle Termine Zurück zu allen Terminen