Zufälliges Zitat

"Racing should never be an ordeal, rather an enjoyable and life-enhancing experience."

Bruce Fordyce (Comrades)

Nächster Ultramarathon

Alle Termine Zurück zu allen Terminen
Sa., 06.09.2008 
 
Aarhus 1900´s 100km Lauf (DEN)
100km
Letzte Änderung am 23-12-2010 durch Steppenhahn
Eine vom DAF vermessene Wendepunktstrecke von Århus nach Alrø im Horsens Fjord und zurück.
Asphalt und Waldwege entlang und in der Nähe der Ostseeküste.
Verpflegung alle 5km, Abgabe von Eigenverpflegung möglich.

2006:

Voranmeldung bis 1. Aug. 2006: 400 DKK (inklusive Laufshirt)
Nachmeldung bis 8. Sep. 2006: 500 DKK
Weitere Informationen in der deutschen Ausschreibung oder unter http://www.aarhus1900.dk/100km
Anmeldung mit dem deutschen Anmeldeformular oder Online
Kontakt:http://www.aarhus1900.dk/100km/
Kent Møller 0045 86182401
Bericht(e)--
Sonstiges:Vielleicht lief da auch
Maya schreibt (2006):

Die Laufabteilung von Aarhus 1900 in Århus (Dänemark) organisiert dieses Jahr am 9. September einen 100km Lauf.

Die Wendepunktstrecke verläuft von Århus aus durch Wald ("some of the best and most beautiful areas to be found anywhere in the world" Arthur Lydiard), Feld und kleine Orte immer in der Nähe der Ostseeküste nach Alrø im Horsens Fjord und zurück. Sie ist vom DAF amtlich vermessen.

Da abschnittsweise auf guten, aber nicht asphaltierten Waldwegen gelaufen wird, auf den offenen Strecken immer mit etwas Wind gerechnet werden kann und Dänemark entgegen der gängigen Meinung in dieser Gegend nicht so richtig flach ist, ist der Kurs vielleicht nicht extrem schnell, dafür aber wirklich schön.

Die Jungs und Mädels von Aarhus 1900 haben viel Erfahrung mit der Organisation von Laufveranstaltungen und der Hauptorganisator Kent Møller, selbst Ultraläufer, legt viel persönlichen Ehrgeiz ein, damit die Veranstaltung für alle Beteiligten ein Erlebnis wird.

Alle wichtigen Informationen findet man im Infoblatt oder unter http://www.aarhus1900.dk/100km (Homepage bisher nur in dänisch, die deutsche Version soll in nächster Zeit fertig sein).
Anmeldung ist mit dem deutschsprachigen Formular oder per online-Anmeldung über die Webseite (tilmelding) möglich.

Ihr kennt noch einen Bericht, habt weitere Infos oder gar den neuen Termin? Mail an den Steppenhahn
Letzte Änderung: 23-12-2010
Kommentare Kommentare zu diesem Lauf:
 Bisher hat leider noch niemand einen Kommentar geschrieben :-((

Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...



Alle Termine Zurück zu allen Terminen