Zufälliges Zitat

"Mensch, Jens! Ich habe Frau und Kinder! Was tust du mir hier an?!?"

Rainer Wachsmann zum Veranstalter Jens Vieler bei der T

Nächster Ultramarathon

TransEurope-FootRace

TransEuropaLauf
Horb, den 01. September 2002

Thema: Monatsbericht Juli / August 2002

Liebe "TransEurope-FootRace" Teilnehmer / innen, liebe Betreuer des "TransEurope-FootRace", liebe Freunde des "TransEurope-FootRace"


Hier eine Zusammenfassung der Monate Juli und August.


Infos - Teilnehmer - Betreuermannschaft - Etappenläufer - Kontakt

  1. Wie ihr erkennen könnt, haben sich bereits 31 Leute für den Lauf festangemeldet. 9 sind noch mit Fragezeichen. Weitere 3 Teilnehmer haben eine Anfrage gestellt. Das Teilnehmerfeld von 35 bis 40 Läufern wird sich in jedem Falle füllen. Denkt in nächster Zeit, durch Einzahlung des Mindestbeitrages, an eurem festen Startplatz.

  2. Der "TransEurope" sucht noch Unterstützung in der Vorarbeit. Wenn jemand sich in die Organisation einbringen möchte, so werden wir seine / ihre Hilfe sehr gern annehmen

  3. Der "TransEurope" benötigt noch für die Betreuung einige Helfer. Hier würden Studenten oder Rentner sehr geeignet sein.

  4. Hinweis auf Währungen: In Portugal, Spanien, Frankreich, Belgien und Deutschland kann mit Euro gezahlt werden. Polen: 1 Polnischer Zloty = 0,28 Russland: 100 Rubel = 3,55 (Stand: Mai 2002)

  5. Noch einmal zur Erinnerung: Der Zieleinlauf in Moskau erfolgt am 21. Juni 2003 NICHT 20. Juni 2003!

  6. Wenn von euch Presseberichte veröffentlicht werden, so lasst mir bitte, möglichst eine Original zukommen.

  7. Studiert bitte die "Pressemappe + Teilnehmerinformation" und lasst mich wissen, wenn etwas unklar ist. Für die Vorbereitung Russland, sei hier noch das Buch von Ludger Triebus genannt "Ausgerechnet Moskau" weitere Hinweise über Bezug usw. findet ihr auf der Homepage

    www.transeurope-footrace.org www.transeuropalauf.de

  8. Kümmert euch heute schon um folgendes:

    • Gültigkeit eures Reispasses. Er muss mindestens bis Ende September 2003 gültig sein.

    • Ihr bekommt von mir noch die Visumbestimmungen zugeschickt. Es kann aber nicht schaden, wenn ihr euch selbst schon einmal schlau macht. Wer noch einen Ansatzpunkt benötigt, kann von mit Informationsmaterial anfordern. Legt mir bitte 3,00 DM / 1,53 bei. Die Portokosten sind nicht zu unterschätzen.

    • Organisiert euren Transfer nach Lissabon und von Moskau rechtzeitig.

  9. Es werden noch weitere Etappenläufer zugelassen. Wichtig: jeder ist für seine eigene An- und Abreise selbst verantwortlich. Für Etappenläufer werden selbstverständlich keine Passfotos, Kopie des Reisepasses, läuferischer Lebenslauf gefordert. Sollte ein Teilnehmer unbedingt nach Osteuropa mitlaufen wollen, dann sind diese Unterlagen allerdings wieder erforderlich.

    Auch für Etappenläufer gilt die rechtzeitige Anmeldung, damit die Organisation planen kann.

  10. Für den "TransEurope" wurde eigens ein Verein gegründet. Es kann jeder diesem Verein beitreten. Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf 20,00 im Jahr. Ich möchte hier schon einmal vorbauen: Es kann sein, dass es für die Teilnehmer von Vorteil ist, wenn sie dem Verein beitreten. Es gibt neue Versicherungsbestimmungen, die eine Trennung zwischen Vereinmitglieder und Nichtvereinsmitgliedern machen. Es müssen von den Veranstaltern verschiedene Verträge abgeschlossen werden, wobei ich jetzt noch nicht darüber im Bilde bin, ob es hier auch unterschiedliche Leistungen gibt. Ich strebe an, dass jeder Mitorganisator und Teilnehmer Mitglied wird. Dieses gilt auch für Etappenläufer

  11. Hier noch ein Nachtrag: Es wäre für jedem von Vorteil, wenn er mir noch seine Blutgruppe nennen würde.

  12. Allen Teilnehmer bitte ich schon jetzt um folgendes (später wird es eng, weil jeder trainieren muss)

    • Ich benötige von jedem Teilnehmer + Betreuer etwa 10 Passfotos für die unterschiedlichsten Belange

    • Unbedingt einen läuferischen Lebenslauf für die Pressearbeit im Vorfeld.

    • Ausfüllen des Fragebogens von Jürgen Ankenbrand aus Kalifornien

    • Ausfüllen der Beitrittserklärung zum "TransEurope-FootRace"

    • Anzahlung von 500,00 . Das Teilnehmerfeld dürfte spätestens im August voll sein!

    • Kopie eures Reisepasses

    • Die Restzahlung sollte spätestens gegen Jahresende erfolgen

  13. Die nächste Mitglieder-/ Teilnehmer- / Jahreshauptversammlung findet am

    19. Oktober 2002 um 17:00 Uhr in Leichlingen "Zur Post" statt.

    Streckenbeschreibung für Autofahrer:

    • Von der BAB 1 kommend, bitte die Abfahrt Burscheid benutzen, eine Ausfahrt hinter dem Leverkusener Kreuz aus Richtung Köln / Frankfurt.

    • Von der BAB 3 kommend, am Leverkusener Kreuz auf die BAB 1 in Richtung Wuppertal / Dortmund, nächste Ausfahrt ist Burscheid

    • Nach Verlassen der BAB, links auf die B51 in Richtung Wermelskirchen / Remscheid. (aus Köln kommend, 2 x links)

    An der 5. Ampel (großes Hinweisschild) links nach Leichlingen / Witzhelden. Nach 5 km ist man in der Ortsmitte Witzhelden. Rechts, noch vor der Kirche, ist das Hotel "zur Post"

    Ingo Schulze

    Vorsitzende und Rennleiter


    Über den Ausgang der Sitzung werden alle Teilnehmer / Betreuer / Etappenläufer per E-Mail / Fax / Post benachrichtigt


Infos - Teilnehmer - Betreuermannschaft - Etappenläufer - Kontakt

Teilnehmer mit endgültiger Startnummer

1

Leismann

Manfred

42799 Leichlingen

2

Rossow

Peter

29640 Schneverdingen

3

Zimmermann

Walter

97828 Marktheidenfeld

4

Hitzler

Jürgen

36041 Fulda

5

Schlotter

Hans-Jürgen

72160 Horb-Bittelbronn

6

Häusler

Franz

88630 Pfullendorf 5

7

Mravlje

Dusan

4290 Trzic / Slovenija

8

Dragojevic

Sladjan

52460 Buje / Croatien

9

Graf

Karl

47574 Goch-Pfalzdorf

10

Eichner ???

Sigrid

10407 Berlin

11

Böhnke

Günter

65719 Hofheim

12

Biermanski

Brigitta

57614 Steimel

13

Purwins

Michael

21244 Buchholz i. d. Nordheide

14

Selch

Werner Alfred

92224 Amberg

15

Schlett

Stefan

63801 Kleinostheim

16

Schwarzer

Christof

33609 Bielefeld

17

Wimmer

Robert

90453 Nürnberg

18

Sugawara

Tsuyoshi

Tochigi / Japan

19

Yuji

Takeishi

Kanagawa / Japan

20

Hiroko

Okiyama

Tokio / Japan

21

Kenji

Hara

Tochigi / Japan

22

Takao

Nakahama

Chiba / Japan

23

Hausmann

Martina

97084 Würzburg

24

Wimmer

Peter

90408 Nürnberg

25

Dumont Saint Priest

Luc

21000 Dijon / Frankreich

26

Hadderfeld

Michael

49088 Osnabrück

27

Westhuis

Cor

7721 HD Dalfsen/NL

28

Smit

Guus

2595ST Den Haag/NL

29

Sekine

Koji

Osaka / Japan

30

Schieke ???

Helmut

32049 Herford

31

Barthelmann

Joachim

37194 Wahlsburg

32

Frye

Barbara

33778 Largo, Florida

33

Kankaansyrja

Janne

04420 Järvenpää

34

Tamati ???

Lisa

3423 St. Andrä/Wördern

35

Schnyder ???

Sepp

3900 Brig / CH

36

Said ???

Aboutarik

Casablanca

37

Radich ???

John

Monrovia, CA 91016 Kaliforn.

38

Lusskandl ???

Gerhard

A-3200 Ober-Grafendorf

39

Abdelaziz ???

Bassite

Casablanca

40

Kobus ???

Karlheinz

74889 Sinsheim/Elsen


Infos - Teilnehmer - Betreuermannschaft - Etappenläufer - Kontakt

Die Betreuermannschaft:

1

Beyer

Martin

41334 Nettetal

Strecke

2

Beyer

Else

41334 Nettetal

Strecke

3

Seyrich

Sebastian

72072 Tübingen

Auswertung

4

Schulze

Ingo

72160 Horb-Nordstetten

Leitung

5

Barthelmann

Brigitte

56075 Koblenz

Einkauf

6

Delaporte

Jacques

42799 Leichlingen

zeitweise

7

Ankenbrand

Jürgen

Huntington Beach, CA 92646

Presse

8

Schulze

Inge

72160 Horb-Nordstetten

zeitweise

9

Leismann

Brigitte

42799 Leichlingen

zeitweise

10

Rücknagel-Böhnke

Ingrid

65719 Hofheim

Strecke

11

Borm

Manfred

47574 Goch

Einkauf

12

Triebus

Ludger

 

zeitweise

13

Dornburg

Thomas

 

Strecke

14

Insel

Silke

 

?????


Infos - Teilnehmer - Betreuermannschaft - Etappenläufer - Kontakt

Etappenläufer:

50

Wallesch

René

21502 Geesthacht

Deutschl-Ziel

51

Sinthofen

Jürgen

96146 Altendorf

Deutschland

52

Schiebel

Thomas

01189 Dresden

Deutschland

53

Welzel

Ulrich

81549 München

Deutsch/Strecke

54

Hagura

Nobuhiko

Tochigi / Japan

Polen / Russland

55

Jäckel

Heinz

53773 Hennef

Deutschland

56

Strosny

Rene

70794 Filderstadt

Deutschland

57

Wolff

Frank

57518 Alsdorf

Deutschland

58

Hottas

Christian

22359 Hamburg

Deutschland

59

Akihiro

Inoue

Kokubunji, Tokyo

4 bis 5 Etappen

60

Steppenhahn

Stephan

 

Deutschland

61

Isringhausen-Bley

Stephan

Wohlfartstr. 197 a

Deutschland

62

Carlos

Manuel

 

Portugal


Infos - Teilnehmer - Betreuermannschaft - Etappenläufer - Kontakt

TransEuropaLauf e.V. *** TransEurope-FootRace ***

Bankverbindung : Deutsche Bank *** Konto-Nr. : 870 2003 *** BLZ : 600 700 24


Ingo Schulze, ischulze@t-online.de
Tel.: 0049 (0) 7451 / 46 15 - Fax: 0049 (0) 7451 / 62 47 56

TransEuropaLauf e.V. *** TransEurope-FootRace ***
http://www.transeuropalauf.de/ - http://www.transeurope-footrace.org/
Bankverbindung : Deutsche Bank *** Konto-Nr. : 870 2003 *** BLZ : 600 700 24