Zufälliges Zitat

"You know you're tired when you count posting to the ultra list as a long training run."

Jeff Washburn

Nächster Ultramarathon

Ingo Schulze, September 2003

Liebe Spreeläufer und Freunde des Spreelaufes!

Der "TransEurope-FootRace " ist inzwischen Geschichte. Ich habe viel Prügel einstecken müssen, aber man muss sich wieder fangen und nach vorn schauen. Man kann nicht allen alles recht machen. Ein Lauf über 64 Tage soll aber auch von Teilnehmern, Betreuern und der Organisation weggesteckt werden. Eine Betreuerin sagte es ganz treffend: Dieser Lauf war zu lang - zu schwer - zu hart. Obwohl jeder wusste was auf ihn zukommt, standen viele dann doch morgens am Start und konnten es sich nicht vorstellen, dass wieder eine 75, 85 oder sogar 95 km Etappe gelaufen werden sollte. Bei einigen spielte der Kopf nicht mit und andere waren zu erschöpft und ausgebrannt, um weiterzumachen. Ich werde so einen langen Lauf nicht mehr veranstalten und damit hat die Läuferwelt wieder ihre Ruhe.

Ich möchte allerdings, und dieses ist mein Herzenswunsch, den "Spreelauf" aufrecht erhalten. Es ist ein Lauf über 420 km und 6 Tage. Dieser Lauf ist einigermaßen überschaubar. Es kann aber auch hier Probleme, ähnlich wie beim Europalauf geben, das darf man hier nicht verhehlen. 2001 war auf einmal eine Brücke weg. Sie musste wegen eines Unfalles abgerissen werden und dadurch stimmten die Strecke um ca. 4 km nicht mehr! Ich werde die Strecke im Mai 2004 neu vermessen und beschreiben. Ich bekomme Ende September den definitiven Bescheid, wann der "4 Spreelauf" gestartet werden kann. Nach jetzigen Erkenntnissen findet er vom 31. August bis 05. September statt. Dieses ist aber nur eine vage Vorinformation. Ich werde euch Anfang Oktober über den genauen Zeitraum informieren. Ich möchte aber schon jetzt folgendes von euch wissen. Dieses natürlich unverbindlich!

  • Wer hat ernsthaftes Interesse am "4. Internationalen Spreelauf?" Bitte meldet euch unverbindlich an. Es reicht vorerst nur eine Kurzinformation. Im Oktober versende ich dann die Einladungen.
  • Wer möchte als Betreuer mitwirken? Welcher Teilnehmer bringt einen Betreuer mit, der sich auch der Organisation zur Verfügung stellt?

Schaut bitte auch in die Internetseite www.run.to/spreelauf. Diese Seite ist noch nicht aktuell und zeigt den Stand der letzten Veranstaltung. Ihr könnt euch aber schon einmal ein Bild von der Veranstaltung machen

Mit freundlichen Grüßen / With best regards

Ingo Schulze
Hauptstr. 52
72160 Horb-Nordstetten

Tel: 07451 / 4615 Fax: 624756
Mobil: 0171 / 42 51 435
ischulze@t-online.de