Der macht(e) beim VirtuTEL mit. Hier gibts alle seine Kilometereinträge auf einen Blick. Sie können vorm Ostersamstag 2004 und auch nach erreichen von Moskau sein - es sind einfach alle Kilometereinträge, die er gemacht hat. Rechts auf CSV kann man durch "rechte Maustaste" - "Link speichern unter" eine CSV-Datei zum Import z.B. nach Excel speichern.

Wieder alle zeigen
CSV speichern

Gesamtkilometer bis zum 05.08.2020: 8.804,595

Samstag,
10.04.2004
12,000 --
Sonntag,
11.04.2004
10,000 --
Montag,
12.04.2004
9,000 --
Dienstag,
13.04.2004
22,000 einmal 12km vormittags und Abends dann 10 mit dem Verein
Mittwoch,
14.04.2004
15,000 Intervalle -erstmals seit 5 Wochen
Freitag,
16.04.2004
14,000 --
Sonntag,
18.04.2004
22,000 nach den letzten beiden Frusttagen den Spass wiedergefunden; langsam mit ~5:00
Montag,
19.04.2004
24,000 bei Gewitter und sintflutartigen Regenfällen ganz langsam gelaufen ~5:10-5:20
Dienstag,
20.04.2004
20,000 vormittags mal 12km als Auflockerung mit etwas Zug - 4:25-4:30
Abends dann mit unsern Turinstartern locker 8km getrabt
Mittwoch,
21.04.2004
35,000 schön langsam in 5:34/km - mittlerweile ist es wieder so warm, dass 0,5l wirklich nicht ausreichen zum trinken :(
Freitag,
23.04.2004
28,000 Das hat heute richtig Spass gemacht. Am Anfang noch mit etwas schweren Beinen, die aber immer besser wurden. Insgesamt twa im 5:10-Tempo - die letzten 5km aber dann wohl so um die 4:50.. war vom Profil aber auch wesentlich einfacher als vorgestern
Samstag,
24.04.2004
21,000 lockerer Lauf in 1:47 auf dne letzten 5km bei Sprühregen und Gegenwind, war aber trotzdem sehr angenehm!
Sonntag,
25.04.2004
22,000 nochmal nen lockerer Lauf am Ende des Dreierzyklus. Beine waren etwas schwer aber jetzt kommt auch nen Tag Pause (letzter Kilometer mit Dampf um unter 1:50 zu bleiben --> 1:49:58)
Dienstag,
27.04.2004
40,000 Ein Tag Pause und dann 500m hoch und runter auf 40km und das ganze in 3:34, ohne dass es zwischendurch mal kleinere Probleme gegeben hätte. War aber auch nen sehr angenehmes Laufwetter heute!
Donnerstag,
29.04.2004
21,000 schöner, lockerer Lauf - auf den letzten Kilometern etwas schneller - 1:45:12
Samstag,
01.05.2004
30,000 letzter, lockerer, langer Lauf (wow! 4x"L") vor dem Rennsteig.. ging gut aber war schon recht warm - 2:35
Montag,
03.05.2004
20,000 der letzte längere Lauf vor dem Rennsteig. das Tapen (4 Tage nicht gelaufen letzte Woche - boah) macht sich schon bemerkbar - 1:34:30 ganz entspannt
Dienstag,
04.05.2004
8,000 erster der REKOM-Läufe - heute im Verein
Donnerstag,
06.05.2004
10,000 lockerer Lauf vor dem RSL - nur um in Bewegung zu bleiben. ein nahendes Gewitter trieb mich dann dazu an, mal wieder mit etwas mehr Zug zu laufen ;) 44:28
Freitag,
07.05.2004
6,000 tapen macht keinen Spass :( lohnt sich ja kaum rauszugehen...
Samstag,
08.05.2004
8,300 just taping
Montag,
10.05.2004
9,000 just taping
Dienstag,
11.05.2004
6,000 just taping - zum letzten.. jetzt heisst es warten auf den Rennsteiglauf
Samstag,
15.05.2004
72,700 --
Dienstag,
18.05.2004
5,400 Beine ausschütteln
Donnerstag,
20.05.2004
8,000 Herrentagslauf um einen See mit dem Verein - anschliessend viel Spass, Essen und Trinken :o)
Samstag,
22.05.2004
20,000 --
Dienstag,
25.05.2004
9,000 --
Donnerstag,
27.05.2004
19,000 locker bis zügig mit Hügeln in 1:28 - langsam kann ich ruhig mal wieder anfangen zu trainieren;)
Freitag,
28.05.2004
30,000 LSD in 2:33:55 bei bombastischem Wetter
Samstag,
29.05.2004
15,000 REKOM mit gaaaaaanz schweren Beinen 1:16:30
Montag,
31.05.2004
17,000 locker 1:20
Dienstag,
01.06.2004
16,000 2+14--> 9+1:04
Mittwoch,
02.06.2004
12,000 52:06 - Pace als kleinen Temporeiz für den Tollenseseelauf, damit das Langsamlaufen da leicher fällt ;)
Donnerstag,
03.06.2004
30,000 gestern schnell, heute 26°C, 350HM in 2:38:58 --> das war recht hart
Samstag,
05.06.2004
15,000 easy in 1:09 - halbschwere Beine
Dienstag,
08.06.2004
12,000 schon wieder tapen
Samstag,
12.06.2004
42,195 Tollenseseelauf - Marathon - lockerer Lauf 3:34:40
Montag,
14.06.2004
9,000 REKOM - locker und auf der Hälfte Stretching - 43:35
Dienstag,
15.06.2004
10,300 lockerer Turbinelauf
Freitag,
18.06.2004
15,000 --
Samstag,
19.06.2004
20,000 --
Montag,
21.06.2004
12,000 Intervalle
Dienstag,
22.06.2004
10,300 locker in der Trainingsgruppe - 47:39
Mittwoch,
23.06.2004
10,000 45:22
Donnerstag,
24.06.2004
14,000 total locker und easy 1:03:25
Freitag,
25.06.2004
26,500 --
Samstag,
26.06.2004
12,000 --
Montag,
28.06.2004
15,000 4x1200 (4:30) und 3x400 (80s)
Dienstag,
29.06.2004
13,000 10,3+Einlaufen+ABC
Mittwoch,
30.06.2004
13,000 10k in 43:18 + Lauf-ABC und auslaufen
Donnerstag,
01.07.2004
15,000 Easy.. 1:11:17
Freitag,
02.07.2004
27,000 2:15
Samstag,
03.07.2004
13,000 10 Easy in 47:20 + Lauf-ABC und auslaufen
Montag,
05.07.2004
23,000 1) 10k in 45:57 schön locker
2) 13k 3x200/400/600 + WU/ABC/CD
Dienstag,
06.07.2004
21,000 1) 8k REKOM
2) 13k Easy
Mittwoch,
07.07.2004
10,000 8,8 T in 35:14 + etwas auslaufen
Donnerstag,
08.07.2004
14,000 locker - morgen frei - samstag WK
Samstag,
10.07.2004
20,000 15k in Mönkebude in 1:04:34 - keine Bestzeitenstrecke und aus dem vollem Training ist das total okay
Sonntag,
11.07.2004
5,000 --
Montag,
12.07.2004
15,000 13,5k in 1:04 + ABC
Dienstag,
13.07.2004
23,000 morgens 10 abends 13
Mittwoch,
14.07.2004
10,000 47:51 locker laufen
Donnerstag,
15.07.2004
16,000 4x2100m-Intervalle
Freitag,
16.07.2004
28,000 2:20:36
Montag,
19.07.2004
18,000 8x1000 in 3:42
Dienstag,
20.07.2004
26,500 1) vormittags 10k in 47:50 locker + 1,5 ABC
2) abends 15k in 1:20 mit der Laufgruppe
Mittwoch,
21.07.2004
6,500 REKOM geplant.. nuja 5,2 in 22:40 + ABC
Donnerstag,
22.07.2004
16,000 4x2000 in 7:37-7:56
Freitag,
23.07.2004
25,200 2:05:09 - heiss aber locker
Samstag,
24.07.2004
5,200 REKOM
Montag,
26.07.2004
17,000 4000,3000,2000 im für Samstag avisiertem Renntempo (4:16) - locker und leicht
Dienstag,
27.07.2004
7,000 REKOM
Donnerstag,
29.07.2004
12,000 --
Sonntag,
01.08.2004
14,000 --
Montag,
02.08.2004
13,500 --
Dienstag,
03.08.2004
14,500 --
Mittwoch,
04.08.2004
15,000 --
Donnerstag,
05.08.2004
10,500 --
Sonntag,
08.08.2004
10,500 --
Montag,
09.08.2004
15,000 --
Dienstag,
10.08.2004
15,500 --
Mittwoch,
11.08.2004
8,000 --
Donnerstag,
12.08.2004
13,500 --
Freitag,
13.08.2004
19,000 --
Montag,
16.08.2004
13,500 --
Dienstag,
17.08.2004
16,000 --
Donnerstag,
19.08.2004
13,500 --
Sonntag,
22.08.2004
27,000 Burgenlauf Penzlin-Burg Stargard 23,7km 1:45:49 29. Gesamt 3. AK
Montag,
23.08.2004
10,000 --
Dienstag,
24.08.2004
15,500 --
Donnerstag,
26.08.2004
17,000 --
Freitag,
27.08.2004
10,000 --
Samstag,
28.08.2004
8,000 --
Sonntag,
29.08.2004
16,000 --
Montag,
30.08.2004
15,000 3x3000 HMRT
Dienstag,
31.08.2004
17,000 Turbine-Lauf zügig
Mittwoch,
01.09.2004
10,000 --
Samstag,
04.09.2004
26,000 HM Wolgast - seeeehr heiss - 1:32:06 - 6.AK - trotzdem zufrieden
Montag,
06.09.2004
15,000 --
Dienstag,
07.09.2004
15,000 --
Donnerstag,
09.09.2004
14,000 Fliegerhorstlauf 8,8 in 35:24 inkl. Gehpause - Geburtstag am Vortag und total eingebrochen
Freitag,
10.09.2004
22,000 --
Sonntag,
12.09.2004
10,000 --
Montag,
13.09.2004
15,000 5x1200 Intervalle
Dienstag,
14.09.2004
15,000 --
Mittwoch,
15.09.2004
11,000 --
Freitag,
17.09.2004
24,000 22k MRT 1:36
Sonntag,
19.09.2004
13,500 --
Montag,
20.09.2004
12,000 --
Dienstag,
21.09.2004
15,000 --
Mittwoch,
22.09.2004
14,000 --
Donnerstag,
23.09.2004
15,000 --
Freitag,
24.09.2004
26,000 LSD 1:57
Samstag,
25.09.2004
10,000 --
Montag,
27.09.2004
15,000 6x1000 I
Dienstag,
28.09.2004
13,000 --
Donnerstag,
30.09.2004
9,000 6x200 + 1x400 + ABC
Samstag,
02.10.2004
21,000 morgens: 10k Crosslauf in 38:40 - 6. Gesamt / 2.AK
abends: 5k REKOM
Sonntag,
03.10.2004
24,000 LSD 1:53
Montag,
04.10.2004
17,000 7x800 mit recht lange Trabpausen (700m) wg drittem harten Tag am Stück
Dienstag,
05.10.2004
13,000 sehr locker bei Turbine
Mittwoch,
06.10.2004
13,000 10k FS in 40:45 + auslaufen
Donnerstag,
07.10.2004
13,000 locker
Freitag,
08.10.2004
9,000 auf dem Sportplatz der Bundeswehr heute wieder gewesen. Einer der wenigen Plätze auf dem man laufen kann - einmal freundlich an der Wache fragen und alles kein Problem! Heute versucht die Spannung in den Beinen für Sonntag aufrecht zu erhalten 6x200 in 44 sek + 2x400 in 89 sek + WU/CD und viel traben
Sonntag,
10.10.2004
25,000 morgens: 15km Crosslauf 1:00:47 - 30. Gesamt und 4. AK + WU/CD
abends: 5k REKOM
Montag,
11.10.2004
13,000 locker gelaufen in 1:03 - noch recht schwere Beine von gestern
Dienstag,
12.10.2004
23,000 morgens: 8x den Berg hochgesprintet zur Behmshöhe - heftig! 11k
abends: 12k locker bei Turbine
Mittwoch,
13.10.2004
10,000 locker in 45:07 getrabt. Hab aber die Schuhe etwas zu fest gebunden gehabt und daher leichte Schmerzen auf dem Spann.. hoffentlich nichz zu schnel für den Stundenlauf Donnerstag
Donnerstag,
14.10.2004
20,000 Stundenlauf + WU/CD
Samstag,
16.10.2004
15,000 5k-WK+WU&CD - es geht bergab
Montag,
18.10.2004
10,000 --
Dienstag,
19.10.2004
8,000 --
Donnerstag,
21.10.2004
5,000 --
Sonntag,
24.10.2004
15,000 10k-WK und Saisonabschluss - grauenvoll..
Dienstag,
26.10.2004
12,000 --
Mittwoch,
27.10.2004
10,000 --
Samstag,
30.10.2004
10,000 --
Dienstag,
02.11.2004
12,000 --
Freitag,
05.11.2004
9,000 --
Dienstag,
09.11.2004
12,000 --
Donnerstag,
11.11.2004
11,000 --
Samstag,
13.11.2004
10,000 --
Montag,
15.11.2004
12,000 --
Dienstag,
16.11.2004
12,000 --
Donnerstag,
18.11.2004
12,000 --
Samstag,
20.11.2004
11,000 --
Montag,
22.11.2004
12,000 --
Dienstag,
23.11.2004
19,000 --
Dienstag,
30.11.2004
13,000 --
Mittwoch,
01.12.2004
19,000 --
Freitag,
03.12.2004
15,000 --
Montag,
06.12.2004
12,000 --
Dienstag,
07.12.2004
12,000 --
Donnerstag,
09.12.2004
12,000 --
Samstag,
11.12.2004
11,000 --
Montag,
13.12.2004
12,000 --
Mittwoch,
15.12.2004
12,000 --
Samstag,
18.12.2004
12,000 --
Dienstag,
21.12.2004
12,000 --
Mittwoch,
22.12.2004
28,000 in 2:08
Donnerstag,
23.12.2004
17,000 in 1:17 - Schuhe zu eng geschnürt
Freitag,
24.12.2004
6,000 mit Schmerzen an der Sehne und dann abgebrochen
Sonntag,
26.12.2004
12,000 immernoch leichte Schmerzen v.a. Berg runter
Montag,
27.12.2004
9,000 zu meinen Eltern immernoch mit Schmerzen
Donnerstag,
30.12.2004
14,000 in 1:02:30 - ging lange Zeit sehr gut, aber am letzten Berg war dann der Schuh wieder zu eng und hat die Sehne erneut abgeschnürt - verdammte Scheisse!
Freitag,
31.12.2004
0,000 Frust pur - wieder nhur Zuschauer beim Silvesterlauf - genau wie letztes Jahr - Platz 2 in der AK wäre locker drinne gewesen
Montag,
03.01.2005
11,500 in 52:56 - mein Jahr beginnt - der Fuss schmerzte hinterher nicht mehr als vorher - endlich kanns losgehen wenn auch noch recht gemächlich..
Dienstag,
04.01.2005
11,500 52:30
Mittwoch,
05.01.2005
13,500 59:30
Freitag,
07.01.2005
30,000 2:19 - zum Ende hin wurds zäh
Sonntag,
09.01.2005
22,000 1:43 - bin mal dem Lauftreff nachgejagt
Montag,
10.01.2005
15,000 erster intensiver Lauf seit längerer Zeit 1:04
Dienstag,
11.01.2005
12,000 locker im Verein
Mittwoch,
12.01.2005
28,000 lange Lauf vorgezogen und heftig schnell 2:10
Mittwoch,
12.01.2005
11,000 mit meiner Chefin auffm Darß gelaufen - windig aber schön
Donnerstag,
13.01.2005
10,000 morgendlicher Strandlauf bei Sturm und mit extrem nassen Füssen
Samstag,
15.01.2005
17,000 1:16 - der war v.a. aufm Rückweg schon recht heftig
Montag,
17.01.2005
12,000 noch schweren Kopf von Party am Vortag
Dienstag,
18.01.2005
12,000 --
Donnerstag,
20.01.2005
15,000 locker in 1:09
Freitag,
21.01.2005
28,000 2:12 - zum Ende hin wieder mit Schmerzen im Fuss wie Ende Dezember - liegt wohl wirklich an den Schuhen vom Vortag - adidas Marathontrainer - die zieh ich erstmal nicht mehr an, bis alles auskuriert ist
Samstag,
22.01.2005
7,000 rekom-schmerztest
Sonntag,
23.01.2005
24,000 wieder mitm Lauftreff - keine Schmerzen - zurück alleine und sehr zügig
Montag,
24.01.2005
15,000 es hat geschneit :(
Dienstag,
25.01.2005
18,000 Hügeltraining
Donnerstag,
27.01.2005
15,000 1:05:30 - intensiver DL auf Schnee
Freitag,
28.01.2005
28,000 2:22!!! 10 Minuten langsamer als zuletzt, Tiefschnee, Eis usw usf- so fertig war ich schon lange nicht mehr..
Montag,
31.01.2005
15,000 1:06:40
Dienstag,
01.02.2005
25,000 morgens 8x500 abends mit Verein
Mittwoch,
02.02.2005
15,000 14,3 TDL in 59:10
Donnerstag,
03.02.2005
12,000 locker zum Beine ausschütteln
Freitag,
04.02.2005
31,000 2:32 - diesmal ne andere Strecke als sonst - die hatte wesentlich mehr Höhenmeter - insofern schon nen recht zügiger Lauf.. auf jeden Fall recht easy
Sonntag,
06.02.2005
15,000 locker
Montag,
07.02.2005
17,000 locker
Dienstag,
08.02.2005
25,000 v: 12,5k /locker / 56:20 /13k
a: Vereinstraining 12k
Mittwoch,
09.02.2005
14,000 10x400 / Wiederholungsläufe + WU&CD
Donnerstag,
10.02.2005
15,000 14.5 locker in 1:04
Freitag,
11.02.2005
28,000 wieder die Strecke von vor drei Wochen - lange Läufe bis 30k gehen total easy - bin recht langsam los und dafür schneller zurück- kein Tief zwischendrin und kaum erschöpft hinterher
Sonntag,
13.02.2005
15,000 1. Hälfte 34:34
2. Hälfte 31:15
Montag,
14.02.2005
16,000 locker in 1:14
Dienstag,
15.02.2005
15,000 v: 13k locker
a: Vereinstraining in der Halle fiel aus - die war wegen einer Messe am kommenden WE geschlossen - son Mist! Intervalltraining wäre heute nen Muss gewesen.. so bin ich einfach nur noch in die Sauna und dann nach Hause.. muss dann morgen auf dem Schnee-Sand-Platz mal versuchen die nachzuholen
Mittwoch,
16.02.2005
15,000 Intervalltraining von gestern nachgeholt.. die Bundeswehr war so gnädig mich auf ihren Sportplatz zu lassen. Sonntag hats geschneit, seitdem war ich der erste dadrauf - tolle Armee! 20-25cm Schnee auf der Innenbahn - aussen warens nur 5-10. Also hab ich nen Kompromiss zwischen innen und aussen gewählt und nach den ersten drei der 7 800m-Intervalle hatte ich ne schöne Loipe gezogen - ab da waren die Zeiten dann auch einigermassen vernünftig.. hab aber keine Ahnung wo ich das einordnen soll - denn ich denke der Schnee hat da 5-15 Sekunden gekosteet pro Intervall - nur sind 5 oder 15 schon nen riesiger Unterschied :(
Donnerstag,
17.02.2005
16,000 Die Runde von montag mal weider gelaufen. eines ist nun sicher: mit meinen NB900 kann ich nicht mehr alufen, wenns ansatzweise rutschgi wird und heute wrs nicht nur ansatzweise rutschig sondern arschglatt! Pures Eis zum teil - zwei Pirouetten liessen mich fühlen wie Stefan Lindemann bei seiner WM-Kür.. Zeit waren lockere 1:15 mit 3 kleinen Sprints und 2 Kilometern mal etwas Tempo
Freitag,
18.02.2005
13,000 hab mich gegen ein paar kurze Intervalle und für nen lockeren Lauf entschieden. Am Sonntag im Plänerwald wird es bei diesenBedingungen sowieso nicht sinnvoll sein, auf Zeit zu gehen, dann muss ich auch nicht wien blöder tapen. Ausflugsziel heute: Burg in Burg Stargard
Samstag,
19.02.2005
5,000 rekom
Sonntag,
20.02.2005
30,000 20k Plänterwaldlauf in 1:24 + WU&CD und abens nen bissl Beine ausschütteln
Montag,
21.02.2005
18,000 mal locker bewegt.. Beine von gestern schon noch schwer, aber es geht schon.. regeneration wird immer schneller
Montag,
23.05.2005
1.138,500 Ich trag meine Kilometer der letzten Monate mal nach - einzeln ist mir das zuviel ;) Nachzurechnen ist das für alle Zweifler bei kmspiel.de - auch da heisse ich JensR
Dienstag,
15.11.2005
1.963,000 ch trag meine Kilometer der letzten Monate mal nach - einzeln ist mir das zuviel ;) Nachzurechnen ist das für alle Zweifler bei kmspiel.de - auch da heisse ich JensR
Sonntag,
08.01.2006
793,500 seit Dem 15.11. - falls jemand Zweifel hat, kann er gerne mein Trainingstagebuch bekommen :-)
Donnerstag,
12.01.2006
64,000 Montag Pause und die andern Tage jeweils Arbeit&back mit diversen Schlenkern
Sonntag,
15.01.2006
67,000 Freitag ne Doppeleinheit 10/36 Samstag 7 Rekom, Sonntag 14 mitm Lauftreff.. schöne Umfangswoche
Montag,
16.01.2006
22,000 übliches Programm - morgens 10 ruhig ( av. 4:47) abends 12 - die aber als TDL.. fühlte sich richtig gut an - trotz der vielen (für mich jedenfalls) Kilometer..
Dienstag,
17.01.2006
20,000 morgens Tempo, abends langsam
Mittwoch,
18.01.2006
22,000 übliches Programm.. aber nur getrabt im 5er Schnitt - Schnee und sozusagen erster Taperingtag für den TM am Samstag
Sonntag,
22.01.2006
52,000 Teammarathon + locker 10 heute
Montag,
23.01.2006
22,000 übliches Programm:

morgens -18°C
abends -13°C und doppelt so glatt wie morgens :-/
Dienstag,
24.01.2006
22,000 morgens wieder -18° locker
abends -9° und schönes Fahrtspiel
Donnerstag,
26.01.2006
26,000 4 am 25.

10 heut morgen als Steigerungslauf und 12 heute Abend auch recht zügig
Freitag,
27.01.2006
22,000 same procedure..
Sonntag,
29.01.2006
30,000 mit der Sonntagsgruppe.. hätten ruhig 5k mehr sein köennen - was solls - ma guggn obs reicht um vor crazy zu bleiben :-)
Dienstag,
31.01.2006
23,000 so - damit den Januar mit 528km zu Ende gebracht - heute abend ne andere Runde über 13k und die schön im 4:30-35 Tempo gelaufen bis gerutscht.. ich fühl mich gut.. noch 2 Monate bis Kienbaum noch 4 Monate bis Eisenach .-/
Mittwoch,
01.02.2006
22,000 das übliche - morgens hin 10k in 4:37 - zurück 12,2lk in 4:15.. zumindest der abendliche Lauf war aber richtig geil - der reale Durchschnitt lag sicherlich bei 4:10 aufgrund vereister Abschnitte und es ging 1km bergauf..

Belastung der letzten Wochen gut weggesteckt - irgendwie fühlt es sich nach Leistungsanpassung an..
Donnerstag,
02.02.2006
22,000 beides ganz ruhig nach der Hetzerei gestern :-)
Freitag,
03.02.2006
23,000 morgenns zügig - abends locker
Sonntag,
05.02.2006
33,000 locker
Dienstag,
07.02.2006
22,000 WetterSuperGau
Mittwoch,
08.02.2006
23,000 Route geändert - Abends megageniales Fahrtspiel
Donnerstag,
09.02.2006
18,000 Arbeitschaos
Freitag,
10.02.2006
19,000 Schneeschieben morgens :-/
Samstag,
11.02.2006
37,000 Stadtrunde mit Extraschleife :-)
Dienstag,
14.02.2006
23,000 locker
Mittwoch,
15.02.2006
22,000 Abends nen schönes Fahrtspiel
Donnerstag,
16.02.2006
22,500 morgens locker abends mittel
Freitag,
17.02.2006
23,000 abend int. FS
Samstag,
18.02.2006
38,000 schöner langer Lauf im 5er Schnitt mit ordentlich HM
Montag,
20.02.2006
10,000 mDl: 42:50
Dienstag,
21.02.2006
13,000 10x400 um mal Geschwindigkeit in die Beine zu kriegen
Mittwoch,
22.02.2006
15,000 morgens 5 und abends 10 - Belastung hoch gehalten
Freitag,
24.02.2006
7,000 6x200 einlaufen
Samstag,
25.02.2006
25,000 HM in 1:24 und WU&CD
Sonntag,
26.02.2006
7,000 7 Kilometer Beine ausgeschüttelt
Montag,
27.02.2006
23,000 beides locker - soweit es ging nach Samstag
Dienstag,
28.02.2006
23,000 morgens 12x cir. 200 - abends locker mit ExVerein und Sauna
Donnerstag,
02.03.2006
24,000 morgens 10k in 44:20 abends dann TDL über 12,7k mit 1,3k auslaufen
Freitag,
03.03.2006
25,000 morgens+abends+mitKatjaLaufen
Samstag,
04.03.2006
35,000 schöner lockerer TL in 2:47
Montag,
06.03.2006
20,000 morgens wegen Schneeschippen nur 7k dafür abends 13k hammerintensives FS im Schnee in 53:19
Dienstag,
07.03.2006
22,000 trotz Schneechaos Programm durchgezogen
Mittwoch,
08.03.2006
23,000 morgens mittel, abends MRT bis TDL auf Schnee etc.. Beine anfangs sehr wacklig aber dann nen coller Lauf
Donnerstag,
09.03.2006
10,000 jogging
Freitag,
10.03.2006
45,000 morgens 7 - abends bei ganz miesem Wetter 38.. ging schon fast in Richtung Grenzerfahrung
Sonntag,
12.03.2006
11,000 locker im Schnee
Montag,
13.03.2006
23,000 morgens 10k ruhig - abends 13k FS mit insgesamt Durchschnittsgeschwindigkeit >15km/h
Dienstag,
14.03.2006
24,000 --
Mittwoch,
15.03.2006
20,000 morgens 7 locker - abends 13 TDL - über ne Minute schneller als letzte Woche..
Donnerstag,
16.03.2006
10,000 2xfix zur Arbeit und zurück
Freitag,
17.03.2006
45,000 morgens 7 abends 38 in 3h.. schlaucht schon ganz schön - aber diese Woche war dann der Höhepunkt im März
Samstag,
18.03.2006
10,000 Beine ausschütteln
Montag,
20.03.2006
20,000 locker und Int. FS
Dienstag,
21.03.2006
21,000 locker + GA1
Mittwoch,
22.03.2006
20,000 locker + GA2
Donnerstag,
23.03.2006
5,000 Beine ausschütteln
Freitag,
24.03.2006
30,000 10 MRT 20 GA1
Samstag,
25.03.2006
7,000 Beine ausschütteln
Montag,
27.03.2006
10,000 MRT
Dienstag,
28.03.2006
15,000 10 Mrt und 5 locker
Mittwoch,
29.03.2006
7,000 locker
Freitag,
31.03.2006
5,000 mit kurzen Steigerungen
Samstag,
01.04.2006
45,000 M in 3:06 + WU&CD
Sonntag,
02.04.2006
7,000 Beine auflockern
Dienstag,
04.04.2006
21,000 7+14 - morgens recht zäh - abends gings schon
Mittwoch,
05.04.2006
21,000 morgens locker abends erstaunlich flüssig (7+14)
Donnerstag,
06.04.2006
22,500 Morgens 8k durch den Wald getrabt und abends dann 14,5k durch den andern Wald :-D auf dem Rückweg noch nen M50er von der (ehemaligen) Konkurrenz getroffen und mit dem 4k mitgetrabt - so wurd ne schöne erholsame Einheit dadraus :-D
Freitag,
07.04.2006
22,500 morgens durch den Wald und abends nochmal - beide male recht zügig :-)
Samstag,
08.04.2006
30,000 in 2:23 - ne schöne neue Runde ausgetestet. Erstaunlich wie gut das schon wieder ging - der Marathon in der Vorwoche war halt nur bei 90% - schön wenn man so kontrolliert laufen kann :-)
Gegen Ende hin war der Lauf dann aber durchaus ein Trainer und kein Freund :-)
Sonntag,
09.04.2006
7,000 Beine ausgeschüttelt und Brötchen geholt
Montag,
10.04.2006
20,000 Hügelfahrtspiel in 1:33 - war z.T. schon echt heftig.. dabei hab ich mal gemerkt, dass ich ab km15 irgendwie keinen Bock mehr auf gedämpfte Schuhe habe.. hab förmlich den Energieverlust gespürt und irgendwie wars schwammig.. dabei waren das keine Dämpfungswunder sondern die Saucony Grid Aura (Trailschuhe)..
Dienstag,
11.04.2006
26,500 morgens schöner Waldlauf, abends dann nen lockerer Lauf und unterwegs meinen guten Freund (seit unserm gemeinsamen Einbruch in UM letztes Jahr) Mike Ott getroffen. Über Rucksackurlaub in Griechenland erzählt - war sehr interessant :-) http://www.milia.gr/ - hinter dann mit Katja ne Runde im KP gedreht - das war schön :-)
Mittwoch,
12.04.2006
22,500 morgens zügig zur Arbeit und abends dann das erste mal seit Ueckermünde einen zünftigen TDL. Boah das ging schon ganz schön ab!
Donnerstag,
13.04.2006
22,500 gleiche Distanzen wie gestern nur insgesamt 7,5 Minuten langsamer - evtl hätts noch nen Tick langsamer sein dürfen..

Übersicht - Geschichtliches - Ausschreibung - Etappen - TeilnehmerInnen - Verlobung - Geburtstag - View - OldNews - NewNews - Literatur-Cafe - Wertung - Kilometer-Pflege - Urkunde

Home - Kinder&Laufen - Ultramarathon - Profile - Forum - VirtuTEL - ExtraBlatt - LaufLebensLauf - Suche - Login

405874 Zugriffe seit dem 22.10.2004, © Stephan Isringhausen

[www.steppenhahn.de/vtel_I/alles.html] Haftungsausschluss / Disclaimer

Whats New
12.01.2015Ultramarathon: News
03.02.2013Ultramarathon: Berichte
02.10.2008Bericht 6-Tage Hamm (Susanne Mahlstedt 2008)
20.02.2008Step auffe Arbeit beim ersten Kaffee
18.10.2007Birke - Altdeutscher Hütehund vom Schlag Tiger
26.09.2007Ultramarathon: WhoIsWho
19.07.2007Multiday: Starterlisten
08.07.20076-Day Alltime (Milroy 07.2007)
26.06.2007RunforHelp (Daniela Schulte 2007)
09.06.2007MultiDays: The Runners
 arrow  mehr anzeigen