Der Schleicher macht(e) beim VirtuTEL mit. Hier gibts alle seine Kilometereinträge auf einen Blick. Sie können vorm Ostersamstag 2004 und auch nach erreichen von Moskau sein - es sind einfach alle Kilometereinträge, die er gemacht hat. Rechts auf CSV kann man durch "rechte Maustaste" - "Link speichern unter" eine CSV-Datei zum Import z.B. nach Excel speichern.

Wieder alle zeigen
CSV speichern

Gesamtkilometer bis zum 26.06.2022: 6.592,590

Mittwoch,
02.06.2004
548,000 Habe ich Unwissender wohl allen einen Schreck eingejagt !
Es gab ein paar nette Mails (danke dafür) und ein paar unnette ( dafür nicht danke !)
Sonntag,
06.06.2004
21,000 Was macht man 5 Tage vor Biel ?
Das Wetter war super, ich hatte Lust zum laufen, also wurden es 21. Hoffentlich war das jetzt nicht zu viel ??!
Montag,
07.06.2004
6,000 Nur nochmal zum Beine ausschütteln.
Samstag,
12.06.2004
100,000 Beim 3. Anlauf endlich in Biel gefinisht ! 16.18 Std. war nicht mein Traum, aber es war für mich eine neue Erfahrung wie weit man mit purer Willenskraft kommen kann.
Sonntag,
20.06.2004
13,000 1.Probelauf nach Biel. Leider wieder Schmerzen im linken Fuß. Also noch etwas weiter pausieren.
Mittwoch,
23.06.2004
13,000 2.Versuch nach Biel. Heute endlich wieder fast schmerzfrei.
Es geht wieder aufwärts.
Freitag,
25.06.2004
13,000 Mühsam nöhrt sich das Eichhörnchen oder Kleinvieh macht auch Mist !
Aktive Regeneration eben.
Sonntag,
27.06.2004
21,000 Langsam komme ich wieder in Fahrt, aber der Weg durch Spanien ist noch weit.
Mittwoch,
30.06.2004
20,000 20 km über die Berliner " Hügel". Soviel sollte es gar nicht werden, aber was soll man machen wenn man mit Aragorn läuft ?
Freitag,
02.07.2004
18,500 Noch das Hügeltraining von vorgestern in den Knochen gemerkt ( oder war es Biel ?). Aber wenns läuft dann läufts und das Wetter war auch schön. Was will man mehr ?
Sonntag,
04.07.2004
27,000 Schöne Runde, läuft wieder richtig gut.
Dienstag,
06.07.2004
19,000 Heute lief es irgendwie gar nicht----gefühlte 40 km oder so.
Mittwoch,
07.07.2004
13,000 Gestern lief gar nichts richtig, heute bei Wärme neue Jahresbestzeit auf meiner 13km Runde. Das soll einer verstehen ??!!
Freitag,
09.07.2004
18,500 Und gleich nochmal eine neue Jahresbestzeit auf meiner Freitagsrunde. Trotz großer Schwüle, langsam wirds unheimlich.
Samstag,
10.07.2004
13,000 Lockeres Läufchen mit Freunden zum plaudern.
Sonntag,
11.07.2004
26,000 Schöne Sonntagsrunde bei herrlichem Laufwetter.
Mittwoch,
14.07.2004
20,000 20 km in den Berliner " Bergen". Heute mal ohne Schrittmacher Aragorn, aber trotzdem für meine Verhältnisse ziemlich schnell.
Freitag,
16.07.2004
18,500 Die übliche Freitagsrunde. Habe mich heute von einem schnellen Kollegen auf eine neue persönliche Bestzeit auf dieser Runde ziehen lassen.
Montag,
19.07.2004
22,500 erster Lauf im Urlaub, noch etwas träge.
Dienstag,
20.07.2004
13,000 Starker Wind, deshalb etwas weniger.
Mittwoch,
21.07.2004
13,000 Nochmal die selbe Runde, diesmal schneller.
Donnerstag,
22.07.2004
14,000 Noch eine kleine Schleife mit rangehangen.
Samstag,
24.07.2004
14,000 Unmotiviert und schwerfällig gelaufen.
Sonntag,
25.07.2004
29,000 Endlich mal ein guter Lauf !! Regen und Wind, wie an der Küste halt üblich !
Montag,
26.07.2004
14,000 Die Urlaubsrunde mal auf Tempo gelaufen.
Mittwoch,
28.07.2004
21,000 Mal was für das Kilometerspiel getan.
Donnerstag,
29.07.2004
14,000 Die Routinerunde.
Freitag,
30.07.2004
10,000 10 KM-Mitternachtslauf in Heiligenhafen. Sehr schöner und stimmungsvoller Lauf bei immer noch großer Wärme.
Sonntag,
01.08.2004
29,000 Bei Hitze die Marathonvorbereitung nicht vernachlässigen. War schon hart heute.
Montag,
02.08.2004
14,000 Die Urlaubsroutinerunde in Rekordzeit !
Dienstag,
03.08.2004
14,000 Nichts besonderes ! Urlaub eben !
Donnerstag,
05.08.2004
14,000 Sehr warm, keine Lust gehabt, trotzdem durchgequält. Hinterher ist man immer froh, das man es doch gemacht hat.
Sonntag,
08.08.2004
32,000 Trotz Hitze habe ich mich durchgekämpft, hat trotzdem Spaß gemacht.
Montag,
09.08.2004
13,500 Habe wieder der Hitze getrotzt, ich staune über mich !
Mittwoch,
11.08.2004
13,000 Schnelle Frühmorgenrunde mit den Kollegen wegen der Hitze.
Und endlich Frankreich erreicht !!
Freitag,
13.08.2004
20,000 Nach 4 Wochen " Bergpause" mal wieder über den Teufelsberg mit Skihang. Anfangs etwas schwerfällig, aber dann liefs immer besser an den Steigungen.
Jetzt weiß ich was mir im Urlaub in Holstein gefehlt hat.
Sonntag,
15.08.2004
50,000 Morgens 32 km bei Gary zusammen mit Aragorn einen schönen Lauf gemacht,
abends dann meine 18 km Deutschlandstaffel-Etappe. Hat Spaß gemacht.
Mittwoch,
18.08.2004
14,000 Nur 2 Runden am Teufelsberg, wegen der schwülen Hitze und wegen meiner 2 Einheiten vom Sonntag war ich echt platt.
Freitag,
20.08.2004
13,000 Lief locker und gut heute, trotz schwülem Wetters.
Sonntag,
22.08.2004
21,000 Halbmarathon gelaufen. Mit 1.47 war ich sehr zufrieden.
Dienstag,
24.08.2004
13,500 Schnelle Temporunde gemacht, vor dem drohenden Gewitter davon gelaufen.
Mittwoch,
25.08.2004
20,000 Die üblichen Bergrunden mit Wolkenbruch aber ohne Aragorn. Der läuft richtige Berge.
Freitag,
27.08.2004
13,500 Ganz entspannte Feierabendrunde. Mal ohne Zeitdruck, einfach nur genießen.
Samstag,
28.08.2004
30,000 Schöne Runde in der Gruppe.
Sonntag,
29.08.2004
13,500 Entspannungsrunde im strömenden Regen, war aber trotzdem schön.
Montag,
30.08.2004
13,500 Weil es gestern so schön war heute wieder in strömenden Regen.
Jetzt reichts erstmal wieder.
Mittwoch,
01.09.2004
20,000 Die üblichen Bergrunden heute aber ziemlich flott, war einfach tolles Laufwetter heute.
Freitag,
03.09.2004
13,000 Wunderschöne Morgenrunde in die aufgehende Spätsommersonne.
Sonntag,
05.09.2004
21,000 Ein Halbmarathon als letzter Test vor dem Berlin-Marathon. Konnte der Hitze trotzen und bin zuversichtlich.
Dienstag,
07.09.2004
13,500 Nochmal eine schnelle Temporunde gemacht.
Mittwoch,
08.09.2004
17,000 Sprints am Berg gemacht. Muss noch was für die Schwäbische Alb machen.
Freitag,
10.09.2004
13,000 Wunderbarer Entspannungslauf in den Sonnenaufgang !
Samstag,
11.09.2004
15,000 Hügellauf in der Gruppe.
Sonntag,
12.09.2004
29,000 Schöner langer Lauf mit netter Gruppe
Mittwoch,
15.09.2004
14,500 2 Bergrunden, schon reduziertes Programm wegen Berlin-Marathon und Halsschmerzen kamen auch noch dazu, also kein Risiko eingehen.
Freitag,
17.09.2004
13,000 Eine Morgenrunde aus der Dämmerung in den Sonnenschein und die Wildschweine rascheln dazu. Herrlich !
Sonntag,
19.09.2004
21,000 Trotz Kopfschmerzen sehr lockere Beine. Viel Hoffnung für den Berlin-Marathon.
Mittwoch,
22.09.2004
11,000 Mit abklingender Erkältung MRT getestet. Lief überraschend gut.
Freitag,
24.09.2004
4,500 Nochmal locker machen vor dem Berlin-Marathon
Sonntag,
26.09.2004
42,000 Berlin-Marathon, lief perfekt für mich.
Mittwoch,
29.09.2004
11,000 Erholungsrunde im Regen, aber gaaanz langsam.
Freitag,
01.10.2004
16,000 Vom Büro nach Hause, sollte noch ein Regenerationsläufchen werden, aber dann lockte doch der Teufelsberg.
Sonntag,
03.10.2004
17,000 Eigentlich als Regenerationslauf angekündigt, aber dann wurde die Gruppe immer schneller. Zum Schluß war ich platt.
Dienstag,
05.10.2004
11,000 Überraschend wurde es sehr warm. Hat mich ganz schön geschafft.
Mittwoch,
06.10.2004
14,000 Nachdem Aragorn Regeneration angemahnt hat, habe ich nur 2 Runden am Teufelsberg gemacht. Lief besser als gestern.
Freitag,
08.10.2004
11,000 Normale lockere Herbstrunde. Langsam wirds kühler....
Sonntag,
10.10.2004
25,000 25 km Burgenlauf in Belzig. Erst nicht in Tritt gekommen, aber als ich erst mal warm geworden bin lief es prima. Mit 2.22 war ich 9 Minuten schneller als voriges Jahr.
Mittwoch,
13.10.2004
20,000 Nochmal 3 Runden am Teufelsberg. So gut ging es schon lange nicht mehr.
Das lässt mich für die Schwäbische Alb hoffen.
Freitag,
15.10.2004
13,500 Auf meiner "Hausstrecke" im Spandauer Forst im Dauerregen gelaufen. Schön einsam wars. Ob ich jemals in Moskau ankomme ?
Samstag,
16.10.2004
19,000 Schöner Lauf in der Gruppe im strömenden Regen, aber mal Zeit zum quatschen dabei gehabt.
Sonntag,
17.10.2004
13,500 Ruhiges Auslaufen auf der Hausstrecke im Spandauer Forst.
Montag,
18.10.2004
13,500 Habe diese Woche Urlaub, und da bietet sich doch einfach ein Läufchen an !
Mittwoch,
20.10.2004
9,500 Letzter lockerer Lauf vor der Schwäbischen Alb. Langsam kanns losgehen.
Samstag,
23.10.2004
50,000 Schwäbische Alb Marathon. Das traumhafte Wetter und die wunderbare Landschaft entschädigten für die Mühe die ich an den 3 Kaiserbergen hatte.
Freitag,
29.10.2004
13,500 Eigentlich wollte ich nach der Schwäbischen Alb mal eine Woche Pause machen. Aber 6 Tage sind ja fast eine Woche, und so gings heute am meinem letzten Urlaubstag gemütlich auf die Hausrunde im Nebel stochern.
Samstag,
30.10.2004
18,000 Schöner Lauf in der Gruppe in einer Ecke Berlins wo ich noch nie war.
Mittwoch,
03.11.2004
13,000 Einfach mal länger Mittagspause gemacht um der Dunkelheit zu entgehen.
Samstag,
06.11.2004
16,000 Das erste mal wieder mit langen Hosen. Muss mich wohl wieder dran gewöhnen....
Sonntag,
07.11.2004
21,000 Halbmarathon im Rahmen des Wuhlheide-Marathons. Habe meinen Bruder bei seinem ersten HM begleitet, dafür war die Zeit von 1.55 ganz anständig.
Mittwoch,
10.11.2004
13,000 Im Morgengrauen los gelaufen, war sehr matschig und glitschig im Halbdunkel aber immer noch besser als abends im ganz dunklen.
Freitag,
12.11.2004
20,000 Vom Büro nach Hause mit vielen Schleifen durch den Grunewald und über den Teufelsberg. Leider wurde der eisige Wind immer stärker, so daß ich halb erfroren zu Hause ankam.
Sonntag,
14.11.2004
21,000 Losgelaufen mit Kopfschmerzen und unausgeschlafen, danach ging es mir wieder bestens. Laufen ist doch die beste Therapie.
Mittwoch,
17.11.2004
12,000 Dunkelheit, Wind, Regen und Pfützen die man im dunklen nicht sieht....
Spaß ist was anderes. Habe dem inneren Schweinehund trotzdem 12 km abgerungen.
Freitag,
19.11.2004
17,000 Nch mehrtägigen Regen und Schneeregen waren die Wege im Grunewald nicht begehbar, so daß ich auf die" Krone" ausweichen musste. Nicht schön, aber was will man zu der Jahreszeit machen ?
Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen !
Sonntag,
21.11.2004
24,000 Endlich mal wieder trocken. Da konnte ich endlich mal wieder etwas mehr machen, aber kalt wars.
@ Aragorn: Wie wärs mal wieder mit einem gemeinsamen Läufchen demnächst ?
Dienstag,
23.11.2004
24,000 Etwas früher Feierabend gemacht um noch etwas Tageslicht zu bekommen. Später auf der dunklen Havelchaussee auf dem Weg nach Hause war es nicht wirklich angenehm. Eiskalter Wind vom Wasser rüber, blendende Autofahrer und nachlassende Motivation machten das ganze zu einem Kampf mit mir selbst.
Und wie immer durchgehalten.
Freitag,
26.11.2004
18,500 Manchmal muss ich mich schon ganz schon überwinden, immer in das kalte und graue Novemberwetter rauszulaufen. Hinterher ist man immer froh das man es gemacht hat, so war es auch heute. Die warme Dusche entschädigt doch alles.
Samstag,
27.11.2004
15,000 Hügellauf mit der Laufgruppe. War ganz schön anstrengend.
Sonntag,
28.11.2004
11,000 Herbstwaldlauf im Tegeler Forst. Kleine aber feine Traditionsveranstaltung, trotz des gestrigen Hügeltrainings lief es gut.
Mittwoch,
01.12.2004
12,500 Neuer Monat, neues Glück. Irgendwie muss ich den dunkelsten Monat des Jahres rumkriegen. Heute gings ganz gut, konnte eine verlängerte Mittagspause nutzen und im Hellen ( was eben so hell ist im Dezember) laufen.
Freitag,
03.12.2004
20,000 Vo Büro nach Hause mit Umweg über den Teufelsberg.
Samstag,
04.12.2004
14,500 Wieder Hügeltraining mit der Laufgruppe.
Sonntag,
05.12.2004
24,000 Morgens bei Nebel und Kälte los. Schön wars trotzdem und der Kaffee danach schmeckt danach gleich doppelt gut.
Mittwoch,
08.12.2004
13,000 Mal wieder die Mittagspause verlängert und ein Läufchen gemacht. Lieber im dunkeln im Büro sitzen als im dunkeln umherstolpern.
Freitag,
10.12.2004
18,500 Mit einem Kollegen bei blauen Himmel und Sonnenschein ( endlich mal wieder) eine schöne Bürofrustabbaurunde gemacht. Danach gings mir auch psychisch wieder wesentlich besser.
Und außerdem bin ich endlich in Belgien angekommen.
Sonntag,
12.12.2004
20,000 Plänterwaldlauf. 4 Runden im Nebel gestochert, nicht ganz die Wunschzeit erreicht, liegt wohl an den Weihnachtsleckereien.
Mittwoch,
15.12.2004
13,000 Die übliche Mittagspausenrunde. Was war das für ein toller Tag, strahlender Sonnenschein und blauer Himmel und im Wald wars reifüberzogen...wunderschön
Freitag,
17.12.2004
0,000 Eigentlich war laufen angesagt, aber totale physische und psychiche Erschöpfung machte sich breit. Zu viel gearbeitet und zu wenig geschlafen in letzter Zeit.
Sonntag,
19.12.2004
17,000 Um den Schweinehung zu überwinden mal wieder zur Laufgruppe gegangen. Nette Runde und nettgeplaudert. Lockerer Winterlauf eben.
Dienstag,
21.12.2004
13,000 Die schnelle Mittagspausenrunde. Vom dunkelsten Tag des Jahres war nichts zu spüren, die Sonne strahlte vom blauen Himmel, im Wald lag Schnee, es war traumhaft. Und jetzt gehts auch wieder aufwärts, zumindest mit den Lichtverhältnissen.
Freitag,
24.12.2004
13,500 Vor der anstehenden Völlerei wenigstens noch ein paar Schritte bewegt.
Sonntag,
26.12.2004
10,000 Gänsebratenverdauungslauf. Fun-Lauf in geselliger Runde, mehr ein lockerer Jahresausklang.
Mittwoch,
29.12.2004
16,500 Mit der Laufgruppe unterwegs und Intervalle eingebaut.
Freitag,
31.12.2004
10,000 Silvesterlauf. Einfach aus Tradition mitgemacht und endlich Deutschland erreicht.
Da läuft es sich im nächsten Jahr in der " Heimat" gleich besser.
Sonntag,
02.01.2005
21,000 So fängt das Jahr gut an. Jetzt muss noch ein bischen Weihnachtsspeck runter.
Dienstag,
04.01.2005
16,500 Wieder mit der Laufgruppe unterwegs und dabei Intervalle gemacht.
Für mich als Schleicher sehr anstrengend.
Freitag,
07.01.2005
24,000 Langsam muss ich mich ja mal wiedr an die längeren Läufe ranwagen. Zumal mindestens 2 Kg von Weihnachten übrig geblieben sind.
Sonntag,
09.01.2005
24,000 Blauer Himmer, Sonnenschein, eigentlich wollte ich noch mehr machen, aber der eiskalte stürmische (Gegen-)Wind hat mich heute völlig zermürbt.
Montag,
10.01.2005
11,000 Schnell mal in der Mittagspause eine Runde gedreht. Zum Glück hatte ich bei 13 Grad und Sonnenschein nur Winterlaufklamotten dabei. Habe ich schon jemals so geschwitzt ?
Freitag,
14.01.2005
18,500 3 lange Tage war ich wegen einer erkältung außer gefecht ( Männer leiden eben mehr), heute hats dann besser geklappt als gedacht. Es kann nur wieder aufwärts gehen.
@ Windshopper: Es lag nicht am BigMac !
Samstag,
15.01.2005
13,500 Um die Woch noch zu retten, eine hausrunde. Die Erkältung steckte mir aber doch noch in den Knochen.
@ Bärbel: ich bin nur so viel gealufen, weil ich bemerkt habe, das Du mir bedrohlich nahe kommst.
Sonntag,
16.01.2005
24,000 Blauer Himmel, Sonnenschein aber kalt. Wunderschön im Wald, alles mit Reif bedeckt, aber zum Schluß war ich doch platt. Die Erkältung hat doch mehr geschlaucht als gedacht.
Montag,
17.01.2005
11,000 Es wird langsam heller. Zum ersten mal wieder die Runde nach Feierabend noch fast im Hellen geschafft.
Mittwoch,
19.01.2005
11,000 Die schnelle Mittagspausenrunde.
Jetzt muss ich mich ausruhen für den Team-Marathon am Samstag.
Samstag,
22.01.2005
30,000 Den Team-Marathon nach 30 abgebrochen. Es ging nichts mehr !
Werde wohl nie ein richtiger Ultra !
Montag,
24.01.2005
20,000 Ich habe diese Woche Urlaub, deshalb konnte ich diesen herrlichen Vormittag genießen. Neuschnee, teilweise Sonnenschein, -1 Grad, es war märchenhaft schön im Wald.
Dienstag,
25.01.2005
25,500 Schön langer Lauf mit Bernd und Andreas an der Havel und am Griebnitzsee lang.
Donnerstag,
27.01.2005
24,000 Im dichten Schneetreiben unterwegs gewesen, man hat die Hand kaum vor Augen gesehen. War dann ziemlich anstrengend.
Samstag,
29.01.2005
15,500 Hügellauf mit der Laufgruppe. Teilweise glatt, teilweise tiefer Schnee, aber ansonsten eine Märchenwinterlandschaft.
@ Bärbel: Glückwunsch zur neuen Bestzeit. Wie machst Du das bloß ?
Montag,
31.01.2005
11,000 Bei viel Schneematsch schnell auf Asphalt ausgewichen und das Beste draus gemacht.
Mittwoch,
02.02.2005
21,000 Schöne Havelrunde gemacht, teilweise im Dunkeln, aber es wird langsam wieder besser.
Freitag,
04.02.2005
18,500 Meine übliche Freitgsrunde
Sonntag,
06.02.2005
24,000 Mit der Laufgruppe bei herrlichstem Sonnenschein aber bitterer Kälte. War aber der bisher beste Lauf dieses Jahr. Es geht aufwärts.
@ Heike:
Willkommen im VirtuTEL !
Dienstag,
08.02.2005
9,500 Nachdem es auf Arbeit mal wieder oberstressig war brauchte ich spontan eine Runde zum Frustabbau, auch wenns schon dunkel war.
Mittwoch,
09.02.2005
16,000 Mit der Laufgruppe Intervalle eingebaut. Für mich als Tempomuffel war das ganz schön anstrengend.
Freitag,
11.02.2005
19,000 Habe das Bergtraining aufgenommen. 3 Runden am Teufelsberg, war ganz schön anstrengend sich wieder reinzufinden.
Sonntag,
13.02.2005
26,500 Schönes Wetter ist was anderes. Mit der Laufgruppe unterwegs, die machten aber gnadenlos Tempo so das ich schnell hinterherhing. Irgendwie komm ich momentan nicht so richtig in Schwung..
Mittwoch,
16.02.2005
14,000 Eigentlich sollten es mehr werden, aber die große Runde fiel der Arbeit, den vereisten Wegen und der Lustlosigkeit zum Opfer. So habe ich wenigstens diese Runde zusammengestoppelt, mit allem was es zur Zeit gibt: Schnee, Eis, Matsch, normaler Waldweg und etwas Asphalt, dazu eiskalter Wind von vorne. Richtig Lust auf mehr hat das nicht gemacht.
Freitag,
18.02.2005
18,500 Die Freitagsrunde, trotz Schnee und Eis lief es überraschend gut, fühlte mich locker wie lange nicht mehr. Ist mein Winterloch vorbei ?
Sonntag,
20.02.2005
20,000 Plänterwaldlauf ! Die Steppenhühner JensR. und Windshopper getroffen. Mit der Zeit war ich unter diesen Umständen ganz zufrieden, anschließend noch mit Windshopper beim Kaffee geklönt.
Zu Hause Badewanne, Zeitung und eine wunderbare Bob Dylan Platte, das war Balsam für die Seele.
@ Superläufer: Glückwunsch zum Nachwuchs und jetzt fängt der Stress erst richtig an.
@ Frau Werwolf: Gute Besserung !
Mittwoch,
23.02.2005
17,000 Mit der Laufgruppe Intervalle gemacht. Wie immer anstrengend aber schön. Vor allem teilweise schön glatt, trotzdem lief es gut, es geht bergauf.
Freitag,
25.02.2005
18,500 Schöner Winterwaldlauf. So märchenhaft es aussieht, es könnte trotzdem langsam Frühling werden. Aber jetzt soll es ja nochmal richtig bitter kalt werden.
Sonntag,
27.02.2005
30,000 Schöne Winterlandschaft, teilweise Sonnenschein, war anstrengend aber schön.
Dienstag,
01.03.2005
11,000 Sollte eigentlich eine Feierabend-Streß-Abbau-Runde werden. Bei eisigem Wind und Schneegestöber war das nicht wirklich toll.
Donnerstag,
03.03.2005
0,000 Seit gestern hat mich die Seuche voll im Griff, an laufen ist überhaupt nicht zu denken. Kein Wunder bei dem Wetter.
@ Rennhamster Ansgar: Ich hol Dich wieder ein !
Dienstag,
08.03.2005
11,000 Nach einer Woche krankheitsbedingter Abstinenz endlich wieder auf der Piste.
Erstmal langsam und vorsichtig wieder eingestiegen und die Wege sind leider immer noch vereist.
Freitag,
11.03.2005
17,000 Eigentlich sollte es mehr werden, aber man konnte das was sich draußen abspielte nicht mal mehr Wetter nennen, deshalb lieber unter die warme Dusche.
Sonntag,
13.03.2005
6,000 Nach Kreislaufproblemen aufgehört. Komme nach meiner Krankheit nicht mehr in Fahrt.
Mittwoch,
16.03.2005
21,000 War das schön mal wieder halbnackt laufen zu können. Noch etwas ungewohnt die Wärme, aber es hat Spaß gemacht.
Samstag,
19.03.2005
42,200 Barnim-Marathon, Mini Steppenhahntreffen mit Aragorn und Rymax. Nach meiner schweren Erkältung hatte ich mir 4:30 vorgenommen, 4:37 sinds geworden, ich bin zufrieden, war eine schöne Strecke obwohl es 4 Runden waren, aber es wurde auch in der einsamen letzten Runde nicht langweilig. Etwas wärmer hätte es sein können.
Sonntag,
20.03.2005
10,000 10 km Wettkampf von Falkensee nach Spandau. Selbst auf der Sprintstrecke trifft man Steppenhühner ( Windshopper) zum gemütlichen Plausch danach.
Für mich war es nur ein schnelleres auslaufen nach dem gestrigen Marathon, dafür lief es ganz gut bei schönem Sonnenschein.
Dienstag,
22.03.2005
13,500 Mal etwas Tempo auf meiner Hausstrecke im Spandauer Forst gemacht.
Mittwoch,
23.03.2005
24,000 Schön wenn man Urlaub hat und mal laufen kann wann man will. Gemütliche Runde gemacht, gegen Ende steckte mir doch der Marathon vom Samstag noch in den Knochen.
Freitag,
25.03.2005
32,500 Bei herrlichstem Wetter mit der Laufgruppe gelaufen. So leicht fiel es mir dieses Jahr noch nicht, bester Lauf bisher, es geht deutlich aufwärts.
Sonntag,
27.03.2005
21,000 lockere Entspannungsrunde, leider war es wieder ungemütlich naßkalt !
Montag,
28.03.2005
13,500 Wieder etwas flotter auf der " Hausrunde". Kalter böiger Ostwind verhinderte eine bessere Zeit, der Sonnenschein entschädigte dafür.
Mittwoch,
30.03.2005
20,000 Das erste Mal dieses Jahr den Skihang gelaufen und noch mehrere Runden am Teufelsberg gemacht. War zwar anstrengend aber mal nötig.
Freitag,
01.04.2005
11,000 Lockere Einrollrunde mit einem Kollegen zusammen für den Berliner Halbmarathon am Sonntag bei schönstem Frühlingswetter. Ich hätte noch ewig weiterlaufen können.
Sonntag,
03.04.2005
21,100 Berliner Halbmarathon. Für meinen Geschmack etwas zu warm, Start war erst um 11.30. Mit 1:49 war ich ganz gut bedient.
Dienstag,
05.04.2005
13,000 Wenig Zeit, deshalb vom Büro nach Hause. Aufgrund diverser Darmturbulenzen fühlte ich mich nicht wirklich gut dabei.
Mittwoch,
06.04.2005
20,000 Meine Bergrunden am Teufelsberg, 3 Minuten schneller als vorige Woche, das Bergtraining wirkt schon.
Samstag,
09.04.2005
50,000 50Km in Kienbaum gelaufen. Bisher bester Lauf dieses Jahr, lief völlig problemlos,
konsequent 6er Schnitt, so daß es 5:02 wurden. Für mich bestes Laufwetter, etwas kühl aber ohne Regen.
Sonntag,
10.04.2005
9,000 lockeres Auslaufen nach dem 50er gestern.
Dienstag,
12.04.2005
15,000 Lockere Feierabendrunde, ist dann doch länger als geplant ausgefallen.
Mittwoch,
13.04.2005
20,000 Meine üblichen Bergrunden, einen Kollegen mitgenommen, der war dann wirklich platt, weil er keine Berge gewöhnt ist.
Freitag,
15.04.2005
18,500 Herrlichstes Frühlingswetter, da muss man einfach raus. Und dann noch Jahresbestzeit auf meiner Freitagsrunde. Im Moment läuft es beängstigend gut.
Samstag,
16.04.2005
16,500 Hügeltraining mit der Laufgruppe, das war echt hart heute, dafür aber schönstes Wetter !
Montag,
18.04.2005
13,500 Tempodauerlauf auf meiner Hausstrecke. Bei tollem Frühlingswetter habe ich meinen neuen Asics GT2100 eingeweiht und eine neue Jahresbestzeit aufgestellt.
Dienstag,
19.04.2005
15,000 Entspannte Feierabendrunde bei Sonnenschein aber kaltem Wind.
@ Rennhamster Ansgar:
Ich habe ja angekündigt, das ich Dich wieder einhole.
Mittwoch,
20.04.2005
20,000 Mit drei schnellen Kollegen meine Bergrunden gemacht. Obwohl es der dritte Lauftag hintereinander war, bin ich so gut gelaufen wie lange nicht. Die Jungs haben mich die Berge hochgezogen. Neue Jahresbestzeit auf dieser Runde.
Freitag,
22.04.2005
18,500 Wieder einen Kollegen als Zugpferd mitgenommen. seit gestern bin ich aber leider völlig verrotzt, lag wohl am kalten Wind am Dienstag. Trotzdem noch ganz gut gelaufen. Wetter war traumhaft. Sonne, leichter Wind, 13 Grad, wunderschön jetzt im Wald.
Sonntag,
24.04.2005
31,000 Ging schwer heute, lag es an den vier schnellen Läufen diese Woche oder an der Erkältung ? Das postkartenmäßige Frühlingswetter entschädigte dafür, und Hauptsache geschafft !
Mittwoch,
27.04.2005
20,000 Meine Mittwochsbergrunden. Anfangs Gewitter, starker Regen und kalter Wind, später wars dann wieder ganz angenehm.
Freitag,
29.04.2005
18,500 Tempodauerlauf, ungewohnt warm aber es wird immer besser, das Training lohnt sich offensichtlich !
Sonntag,
01.05.2005
32,500 Ganz schön warm heute, aber es hat riesig Spaß gemacht, lief richtig rund !
Mittwoch,
04.05.2005
14,500 Heute nur zwei Bergrunde, muss mich schließlich für den Oberelbemarathon etwas schonen.
Donnerstag,
05.05.2005
10,000 Nur noch mal die Beine ausgeschüttelt. Zwischen Horden von auschließlich männlichen in der Mehrzahl betrunkenen Radfahrern ( sogenannte Väter) war das heute nicht immer ein Vergnügen.
Sonntag,
08.05.2005
42,200 Oberelbe-Marathon! Saukalt, mindestens 40 km Gegensturm, Regen und Hagel waagerecht von vorne direkt ins Gesicht. Bin ich jemals bei schlechterem Wetter einen Marathon gelaufen ? Egal, hauptsache geschafft, am Rennsteig wirds dann hoffentlich besser.
Mittwoch,
11.05.2005
14,500 Nochmal 2 Bergrunden vor dem Rennsteig. Hatte aber doch noch schwere Beine vom Marathon.
Samstag,
14.05.2005
24,400 GPS vermessene Pfingst-Sause !
Sonntag,
15.05.2005
21,000 Runde mit vielen Hügeln und Anstiegen bei Dauerregen und Matsch. So platt war ich schon lange nicht mehr. Ob ich bis nächsten Samstag noch regeneriere ?
Dienstag,
17.05.2005
13,000 Letzte lockere Runde vor dem Rennsteig. Geregnet hats nicht mehr, aber es war ziemlich frisch. Muss man eigentlich am 17.Mai immer noch in langen Hosen laufen ?
Samstag,
21.05.2005
72,700 Rennsteiglauf. Fast eine Stunde langsamer als voriges Jahr. So kaputt war ich nicht mal voriges Jahr in Biel.
Freitag,
27.05.2005
11,000 1. Lauf nach dem Rennsteig, lief ganz locker bei 30 Grad, aber klagen will ich nicht, bin lange genug durch Kälte und Regen gelaufen.
Sonntag,
29.05.2005
13,000 Lockere Runde früh morgens auf der Hausrunde.
Dienstag,
31.05.2005
15,000 Schöne Runde am Stadtrand. Und der sogenannte Frühling hat uns wieder, 11 Grad, stürmischer Wind und Regen, absolutes Novemberfeeling ! :(
Mittwoch,
01.06.2005
18,500 Langsam rollts wieder ! :)
Freitag,
03.06.2005
18,500 Die Freitagsrunde, war das schwül heute und das wo ich schon ohne Schwüle ein Riesenschwitzer bin. Hilft nur noch ein Erdinger (alkfrei) !
Sonntag,
05.06.2005
22,300 Wieder mal mit der Sonntagslaufgruppe losgezuckelt. War recht flott heute, das Wetter Aprilmäßig !
Dienstag,
07.06.2005
14,500 Einfach nur so. nix besonderes
Mittwoch,
08.06.2005
11,000 Letzte Einrollrunde für den Potsdamer Schlössermarathon, lief nicht schlecht.
Sonntag,
12.06.2005
42,200 Potsdamer Schlösser-Marathon. Schöne abwechlungsreiche Strecke, leider einige unangenehme Kopfsteinpflasterabschnitte. Mit sommerlichen 14 Grad gab es optimales Laufwetter,vom Rennsteig SM war ich doch ganz gut erholt, 4:00:51 ist für mich eine gute Zeit, leider hats nicht ganz für die 3 gereicht.
Mittwoch,
15.06.2005
5,000 5x5km TeamStaffel.
Ohenanschließendes Picknick im Tiergarten wäre mir das ja nichts. Man muss nur schnell laufen, und wenn man langsam warm geworden ist, ist es auch schon vorbei. :(
Freitag,
17.06.2005
24,000 Sehr schwül wars, deshalb war ich am Ende doch platt.
Dienstag,
21.06.2005
14,500 Bei 31 Grad nicht gerade optimal. Bin eben noch langsamer als sonst gelaufen, dann gehts schon. :)
Mittwoch,
22.06.2005
21,000 Herrlichstes Laufwetter, ein Tick zu warm, aber das musste ich mal für eine längere Stadtrandrunde nutzen.
Freitag,
24.06.2005
13,000 Eine schnelle Morgenrunde, war aber auch schon ganz schön warm.
Samstag,
16.07.2005
202,500 Die gesammelten Urlaubskilometer. Man kann prima laufen auf Fehmarn, wenns doch bloß mehr Schatten geben würde. An den heißen Tagen kostet das schon Überwindung sich aufzuraffen und nicht am Strand abzuhängen.
Sonntag,
17.07.2005
14,000 Havellauf, Berlins schönster Landschaftslauf mit anschließendem Picknick. War richtig schön heute.
Dienstag,
19.07.2005
13,000 Letztes lockeres einrollen für den Bärenfels-Ultra am Samstag. Wie ich den allerdings schaffen soll ist mir ein Rätsel, bin völlig außer Form.
Samstag,
23.07.2005
45,000 Bärenfels-Ultra, extrem hart, die Strecke glatt unterschätzt. Eigentlich hatte ich die feste Absicht 3 Runden zu machen, aber schon nach der ersten Runde war mir klar das das nicht drin war. Die 2 Runde jammernd und fluchend mit Bärbel zurückgelegt ( wenigstens etwas angenehmes) und dann Erdinger Alkfrei im Ziel.
Trotzdem zufrieden, 45 km mit mindestens 1200 Höhenmetern (oder sogar mehr) ist doch auch was. Die Oberschenkel spüre ich heute noch, der Rennsteig ist dagegen vergleichsweise "harmlos".
Mittwoch,
27.07.2005
14,000 Schön langsam, der Bärenfels steckt immer noch in den Knochen. Trotzdem habe ich den Teufelsberg noch mitgenommen, warum quält man sich bloß so ?
Freitag,
29.07.2005
13,000 Schon um 6.30 Uhr los in die Waschküche Grunewald. Schon über 20 Grad und 100% Luftfeuchtigkeit, was habe ich geschwitzt.
Sonntag,
31.07.2005
33,400 In lockerer Runde einen langen Weg gemacht. Zum Schluss wurde es doch ganz schön warm und ich habe stark abgebaut.
Dienstag,
02.08.2005
13,000 Die Feiertags-Hausrunde mal etwas flotter.
Mittwoch,
03.08.2005
24,000 Im Dauerregen gelaufen, da es nicht kalt war ging es eigentlich ganz gut.
Freitag,
05.08.2005
18,500 Nach längerer Zeit mal wieder die Freitagsrunde gelaufen, so platt wie heute war ich aber schon lange nicht mehr.
Samstag,
06.08.2005
13,800 Hügellauf mit der Laufgruppe. Gestern war ich noch völlig platt und aus dem Bett bin ich auch kaum gekommen, aber dann lief es überraschend locker. Komisch das !
Sonntag,
07.08.2005
13,000 Nach einem Geburtstagsbrunch fühlte ich mich so voll, das ich spontan nachmittags noch die Hausrunde gemacht habe. Außerdem bin ich heute Steppenhuhn des Tages, da muss man einfach laufen...
Montag,
08.08.2005
13,000 Hausstrecke heute mal wieder etwas aufs Tempo gedrückt, aber ich merke das ich ungefähr 3 Kilo zu viel habe.
Mittwoch,
10.08.2005
19,000 Wieder eingeregnet, aber trotzdem Schlußanstieg am Teufelsberg mitgenommen.
Freitag,
12.08.2005
18,500 Die schöne Freitagsrunde mal ohne Regen, es läuft insgesamt wieder runder...
Sonntag,
14.08.2005
31,600 Gps-gemessene Kilometer mit der Laufgruppe, hat richtig Spaß gemacht heute.
Dienstag,
16.08.2005
15,000 Stadtrandrunde mit einigen kleinen Steigungen.
Mittwoch,
17.08.2005
20,000 Nach längerer Zeit mal wieder 3 Runden am Teufelsberg inklusive Skihang gemacht. Bei optimalem Lafwetter lief es richtig rund.
Freitag,
19.08.2005
13,000 Mit einem Kollegen gelaufen und von ihm zu gnadenlosem Tempo getrieben worden bei wieder ungewohnetr Wärme.
Sonntag,
21.08.2005
21,100 Sehr warm und gefühlte 150 % Luftfeuchtigkeit nach einem näctlichen Gewitter. erst bin ich nicht richtig in gang gekommen, dann habe ich stark abgebaut, kam mit der Hitze überhaupt nicht zurecht. Schnell abhaken.
Dienstag,
23.08.2005
15,000 Stadtrandrunde. habe versucht etwas Tempo zu machen.
Mittwoch,
24.08.2005
12,000 Einlaufrunde im Wald und dann Intervalle auf der Bahn, war für mich als Langsamläufer sehr anstrengend.
Freitag,
26.08.2005
18,000 Die Freitagsrunde ohne besondere Vorkommnisse.
Sonntag,
28.08.2005
24,000 Gestern abend in Hamburg gefeiert, heute erst nachmittags zurück gekommen, dann noch ein Notrunde gemacht, fiel aber schwer.
Dienstag,
30.08.2005
15,000 Meine Stadtrandrunde mal etwas flotter.
Mittwoch,
31.08.2005
19,000 Havelhöhenweg mit anschließender Teufelsbergrunde. War ganz schön hart bei der Wärme.
Freitag,
02.09.2005
13,000 Schon früh morgens vor der Arbeit gelaufen. War wunderschön in die aufgehende Sonne zu laufen.
Sonntag,
04.09.2005
21,100 Halbmarathon-Wettkampf !
Mittwoch,
07.09.2005
12,000 Einlaufen im Wald, dann Intervalle auf der Bahn. Sehr warm.
Freitag,
09.09.2005
13,000 Frühmorgens gelaufen, es war aber trotzdem schon ganz schön warm, hatte zu kämpfen und war ganz schön platt.
Sonntag,
11.09.2005
32,000 Mit der Laufgruppe losgezogen, es hat die erste Stunde geschüttet wie verrückt, der Wald war eine einzige Seenlandschaft, nie den richtigen Rhythmus gefunden aber trotzdem durchgekämpft, das war das Wichtigste heute.
Dienstag,
13.09.2005
15,000 Meine Stadtrandrunde mit viel Frust nach einem nervigen Arbeitstag im Bauch. Schneller war ich davon aber auch nicht. :(
Mittwoch,
14.09.2005
14,500 Sollte nur ein lockeres Läufchen werden, hatte aber richtig zu kämpfen heute. Gibt so Tage da läuft irgendwie gar nichts.
Freitag,
16.09.2005
18,500 Die Freitagsrunde, von oben nass, von unten nass, ein schöner erster Herbstlauf.
Samstag,
17.09.2005
13,000 Spontan aufgrund des schönen Wetters noch ein Läufchen eingeschoben.
Langsam sehe ich den Roten Platz und muss mal überlegen ob ich eine 2 Runde ranhänge ?
Sonntag,
18.09.2005
18,000 Was eigentlich als Erholungslauf deklariert war geriet aufgrund der Gruppendynamik mal wieder zu einem Ausscheidungsrennen. War aber so gut drauf wie seit zwei Wochen nicht mehr, es war aber schönstes Frühherbstwetter....
Dienstag,
20.09.2005
14,500 letzte Regenerationsrunde vor dem Berlin-Marathon.
Freitag,
23.09.2005
4,500 nur mal die Beine ausgeschüttelt
Sonntag,
25.09.2005
42,200 Berlin-Marathon. Das es recht warm wurde, von Anfang an langsam los und einen langen Trainingslauf draus gemacht. Nach 4:33 im Ziel für die Temperaturen für mich ganz gut. In vier Wochen in Magdeburg wirds dann bestimt kühler, da kann ich ja mal wieder etwas Tempo probieren.
Mittwoch,
28.09.2005
10,500 Das war wirklich schwer heute nach dem Marathon, ich bin ziemlich platt.
Freitag,
30.09.2005
13,000 Heute leif es schon erheblich besser als am Mittwoch.
Sonntag,
02.10.2005
11,200 Lockerer Regenerationslauf. Kurz vor dem Kreml lege ich eine Pause und fliege mal für 2 Woche nach Mallorca. Mal sehen wie oft ich aus dem Liegestuhl hochkomme :)
Freitag,
14.10.2005
65,000 Die gesammelten Urlaubskilometer von Mallorca. Viel ist es nicht aber Kleinvieh macht auch Mist und ich bin vor dem Winter in Moskau eingetroffen.
Jetzt werde ich erstmal auf die zweite Runde gehen und in Portugal und Spanien überwintern.
Samstag,
15.10.2005
16,500 Wunderschön durch den Herbstwald zu laufen.
Sonntag,
16.10.2005
23,500 Was für ein schöner Herbsttag, am liebsten würde ich gar nicht aufhören zu laufen.
Dienstag,
18.10.2005
12,000 Erst ein toller Sonnenuntergang, dann ging der Vollmond auf, einfach toll !
Freitag,
21.10.2005
4,500 Ein bischen einrollen für den Magdeburg-Marathon.
Montag,
24.10.2005
42,195 Magdeburg-Marathon. Glück mit dem wetter gehabt, es hat nicht geregnet. Sehr schöner, liebevoll organisierter Lauf, die ersten ca. 8 km durch die Stadt wo es sogar Zuschauer gab und dann raus in die wunderschöne Herbstlandschaft. Tolles Erlebnis die Kanalbrücke über der Elbe entlangzulaufen. Kann man nur empfehlen!
Freitag,
28.10.2005
18,500 Was für ein Traum heute im Wald zu laufen, strahlende Sonne, bunte Blätter und die Wege wie Teppiche.
Sonntag,
30.10.2005
18,000 Noch ein wunderschöner Herbstlauf.
Dienstag,
01.11.2005
12,000 Vom Büro nach Hause, ich muss mich erst wieder dran gewöhnen im dunkeln zu laufen. :(
Mittwoch,
02.11.2005
0,000 In letzter Zeit häufen sich hier leider die Leute die seitenweise alles für Monate nachtragen. Kann das nicht mal als Sammeleintrag geschehen ?
Das Lesen der NewNews wird dadurch verübelt ! (: (:
Freitag,
04.11.2005
6,000 Einrollen für den Wuhlheide-Marathon am Sonntag.
Sonntag,
06.11.2005
42,195 Wuhlheide-Marathon. Herrliches Laufwetter, viel Sonne und angenehme Temperaturen machten diesen lauf sehr angenehm.
Freitag,
11.11.2005
13,000 Heute Überstunden abgebummelt, so daß ich auf meiner Hausstrecke im Hellen laufen konnte.
Samstag,
12.11.2005
10,000 10 Km Wettkampf, nicht mein Ding, man muss die ganze Ziet schnell laufen...
Sonntag,
13.11.2005
20,000 Volkscrosslauf in Tegel. Auf der 2. Runde ging mir dann deutlich die Luft aus !
Mittwoch,
16.11.2005
13,000 Schnell mal eine Regenpause abgepasst, aber warum hatte ich heute Blei in den Beinen ?
Donnerstag,
17.11.2005
13,000 --
Freitag,
18.11.2005
13,000 Bei diesem naßkalten Wetter war es ein harter Kampf mit dem inneren Schweinehund. Aber letzter Urlaubstag, da wollte ich nochmal im hellen laufen.
Sonntag,
20.11.2005
21,100 Mannschaftshalbmarathon ! Hat Spaß gemacht..
Dienstag,
22.11.2005
9,500 Eigentlich war gar kein laufen dran, aber der tag im Büro war so stressig und frustierend das ich einfach nochmal los musste....schnell mal hier die Winterdunkelnotrunde abgerissen.
Freitag,
25.11.2005
13,000 Schnee, Schneeregen, Wind, Schneematsch und Pfützen.....eigentlich jagt man keinen Hund vor die Tür. Habe mich aber durch den Wald geschleppt aber ohne jede Motivation.
Sonntag,
27.11.2005
12,000 1 km einlaufen dann 11 Km Herbstwaldlauf, eine Berliner Traditionsveranstaltung, bereits zum 51.mal ausgetragen. Kleine feine Veranstaltung.
Dienstag,
29.11.2005
11,000 Mittagspausenrunde bei Sonnenschein im verschneiten Winterwald, schön wars.
Freitag,
02.12.2005
17,000 Schöner Sonnenschein, aber eiskalter Wind.
Samstag,
03.12.2005
13,000 Hausrunde
Sonntag,
04.12.2005
15,500 Training mit der Laufgruppe.
Dienstag,
06.12.2005
9,500 Nikolaus-Dunkelheitsnotrunde
Freitag,
09.12.2005
12,500 --
Sonntag,
11.12.2005
20,000 Plänterwaldlauf ! Bei trüben Winterwetter mit Nieselregen war es der beste Lauf seit ein paar Wochen !
Dienstag,
13.12.2005
9,500 Streßabbau- und Antimoppirunde !
Sonntag,
18.12.2005
18,000 Training mit der Laufgruppe.
Dienstag,
20.12.2005
11,000 Mittagspausenlauf im Regen um der Dunkelheit zu entgehen. Ab übermorgen wirds endlich wieder heller.
Freitag,
23.12.2005
17,000 Schlammschlacht im Grunewald !
Samstag,
24.12.2005
14,000 HEILIGABEND Lauf mit der Laufgruppe und anschließender Sekt Verköstigung.
Montag,
26.12.2005
10,500 Vollgefuttert wird die Wampe durch den Neuschnee geschoben !
Freitag,
30.12.2005
13,000 Eigentlich sollte es mehr werden, aber es war so anstrengend im tiefen Schnee das ich die Runde verkürzt habe. Man, war ich platt, entschädigt wurde ich von einem strahlend schönen Wintertag.
Samstag,
31.12.2005
10,000 Silvesterlauf bei schwierigen Bodenverhältnissen.

Allen einen Guten Rutsch und ein vor allem gesundes neues jahr !
Sonntag,
01.01.2006
9,500 Was gibt es besseres als das Jahr mit einem Läufchen zu beginnen. Sollte eigentlioch länger werden, angesichts der Bodenverhältnisse habe ich schnell die Lust verloren und habe abgekürzt.
Dafür nachmittags mit der Familie noch Badminton gespielt.
Dienstag,
03.01.2006
21,000 Schnee und Eis senken die Durchschnittsgeschwindigkeit doch erheblich.
So richtig laufen war das teilweise nicht, aber ich habe mich durchgekämpft.
Mittwoch,
04.01.2006
13,000 Ob das laufen ist oder nur Koordinationstraining weiß ich auch nicht. Fast alle wege nur noch vereist, es ist nicht einfach !
Freitag,
06.01.2006
17,000 Eigetlich ging es nur darum auf den Beinen zu bleiben. mehr gestolpert und gerutscht als gelaufen, Freude am laufen sieht anders aus :(
Samstag,
07.01.2006
15,000 Suboptimales schlittern über Eis.
Sonntag,
08.01.2006
18,800 Schöner Lauf bei eisiger Kälte über Bürgersteige und geräumte Radwege !
Montag,
09.01.2006
18,800 Überstunden abgebummelt und nochmal die Runde von gestern !
Mittwoch,
11.01.2006
15,800 Intervalltraining mit warmlaufen
Freitag,
13.01.2006
17,000 Etwas getaut wars, friert nachts aber wieder, insgesamt bleibt es schwierig.
Sonntag,
15.01.2006
18,800 Schöner Sonnenschein aber kalt und vereist bleibt es :(
Dienstag,
17.01.2006
8,000 Vom Büro nach Hause.
Mittwoch,
18.01.2006
12,600 Intervalle mit warm laufen.
Samstag,
21.01.2006
42,200 Team-Marathon im Plänterwald bei grenzwertigen Bedingungen. Matsch, Riesenpfützen und Eis, alles dabei, hart wars aber geschafft !
Freitag,
27.01.2006
11,500 Ich will keinen Winter mehr !!!! :( :(
Notrunde über Bürgersteige, ansonsten alles total vereist.
Samstag,
28.01.2006
19,500 Mal wieder der grimmigen Kälte getrotzt und irgendwelche Bürgersteige platt getreten :(
Montag,
30.01.2006
20,000 Bie fast schon tropischen 0 Grad Bürgersteige platt getreten.
Dienstag,
31.01.2006
9,500 Kleinvieh macht auch Mist.
Mittwoch,
01.02.2006
20,000 Der Urlaub will genutzt werden.
Donnerstag,
02.02.2006
9,500 Inzwischen habe ich den Gehwegplatten Namen gegeben :(. Will endlich wieder in den Wald......
Samstag,
04.02.2006
14,000 Mit der Laufgruppe bei wieder mal Neuschnee am Havelufer entlang. War nicht ganz einfach, weil unter dem Schnee eine Eisbuckelpiste ist.
Sonntag,
05.02.2006
25,000 Mit der Laufgruppe diverse Bürgersteige platt getreten. Ziemlich kalt wars.
Mittwoch,
08.02.2006
8,500 Kann man das noch Wetter nennen ? Irgend wie durch Riesenpfützen und Eisplatten mühsam 8,5 km zusammengestoppelt.
Donnerstag,
09.02.2006
9,500 Wie heißt es so schön ? Bei diesem Wetter jagt man keinen Hund vor die Tür........
aber Läufer........ich mag keinen Winter mehr...
Freitag,
10.02.2006
17,000 z.T. tiefer Neuschnee, knöcheltiefer Matsch und Pfützen, das volle Programm....
Sonntag,
12.02.2006
25,000 Mit der Laufgruppe immer noch Bürgersteige lang.
Dienstag,
14.02.2006
9,500 Absolut lustlose Pflichtrunde ! :(
Mittwoch,
15.02.2006
13,500 Ein- und auslaufen und Intervalle auf der Bahn. Man war ich platt hinterher.
Freitag,
17.02.2006
17,000 Langsam schmilzt das Eis, und als zum Ende hin die Sonne rauskam hatte ich eine leise Ahnung von Frühling.
Sonntag,
19.02.2006
25,000 Mit dem Sonntagslauftreff unterwegs gewesen, der zum Schluß hin leider immer in einem gnadenlosen Ausscheidungsrennen endet.
Dienstag,
21.02.2006
11,000 Wieder kalt, und immer noch Eis im Wald :(
Mittwoch,
22.02.2006
13,000 Ein- und Auslaufen, dann Intervalle auf der Bahn, in den Kurven gefrierte die Nässe schon wieder.
Sonntag,
26.02.2006
11,000 Eine Erkältung hat mich die Woche über gestoppt. Heute dann eine 11 km Notrunde, war aber imer noch ziemlich schlapp :(
Dienstag,
28.02.2006
11,000 lockere Abendrunde
Mittwoch,
01.03.2006
21,000 Zeitweise war das Schnneetreiben so dicht das man kaum die Hand vor Augen gesehen hat..........ICH WILL FRÜHLING !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Donnerstag,
02.03.2006
11,000 Abendrunde zum auslaufen.
Freitag,
03.03.2006
19,000 Sehr schöne Runde, lief gut heute, die Sonne schien aber durch den Wald gehts immer noch nicht.
Sonntag,
05.03.2006
28,000 Mit vier Anstiegen war es die erwartet schwere Runde !
Dienstag,
07.03.2006
11,000 Abendrunde. Die Wege sind wieder neu eingeschneit und vereist, das getaute war gerade am überfrieren, ich hab die Schnauze so voll vom Winter....
Mittwoch,
08.03.2006
21,000 So langsam kommt die Form, trotzdem teilweise im Schnee rungeeiert.
Donnerstag,
09.03.2006
11,000 Den Schweinehund niedergerungen und bei Schneeregen los, unterwegs wenigstens noch andere " Spinner" getroffen....
Freitag,
10.03.2006
17,000 Absolut grenzwertiges Wetter, wahrscheinlich deshalb habe ich heute nur noch einen anderen Unentwegten auf der Suche nach dem Frühling getroffen.
Sonntag,
12.03.2006
25,000 Eigentlich sollte es noch etwas mehr sein, aber beim dem Wetter reichte es dann auch, kalt, tiefer Neuschnee und teilweise Schneegestöber.
Immerhin bin ich heute Steppenhuhn des tages ! :):)
Dienstag,
14.03.2006
11,000 Alles tief verschneit, als die Sonne weg war, ging die Temperatur rasant in den keller und alles überfror sehr schnell.
Schön ist diese Vorweihnachtszeit schon, und langsam könnten ruhig die Weihnachtsmärkte wieder aufmachen ! :(
Mittwoch,
15.03.2006
11,000 Endlich mal wieder im Wald gelaufen, war schön aber anstrengend, viel Schnee eben
Samstag,
18.03.2006
31,500 Eigentlich sollte es Marathon werden in Marienwerder. Aber der Untergrund lief sich nicht wirklich gut, und nach 3 Runden war ich echt platt und ausgekühlt, deshalb lieber Schluss gemacht :(
Sonntag,
19.03.2006
11,500 10 km Wettkampf mit Auslaufen !
Hatte trotz der gestrigen Anstrengung lockere Beine.
Mittwoch,
22.03.2006
11,000 Mal schnell noch die letzten km vor Schließung eintragen. Zum 2. Mal Moskau hats dann doch nicht gereicht .
Samstag,
25.03.2006
50,000 Da kann ich doch glatt noch meine Kienbaum-Km eintragen.

Ansonsten wirklich sehr schade das es vorbei ist.
Kenne mich mit Computern eher nicht aus, deshalb weiß ich nicht wieviel Arbeit dahinter steckt aber vielleicht kann jemand so was ähnliches aus dem Hut zaubern ?
Dienstag,
28.03.2006
22,000 Mittags dienstlich bei beim Auftakt der KKH Herz-Kreislauf Serie mitgelaufen. Als angehme Überraschung traf ich als Mitläufer Robert Wimmer, dadurch wurde es kurzweilig.
Nachmittags dann noch eine lockere 15er Runde.
Mittwoch,
29.03.2006
10,000 Training auf der Bahn
Freitag,
31.03.2006
13,000 --
Sonntag,
02.04.2006
21,100 Halbmarathon in Berlin, war ganz zufrieden.
Dienstag,
04.04.2006
15,000 Die kurze Frühlingsandeutung ist schon wieder vorbei :( :( 4 Grad, eisiger Wind, Regen und Hagelschauer, schön ist was anderes !
Mittwoch,
05.04.2006
12,500 Das Bergtraining ist eröffnet !
Freitag,
07.04.2006
24,000 Die Sonne scheint zwar vereinzelt aber am Havelufer wehte immer noch ein kalter Wind. Richtig Frühling ist das noch nicht.
Samstag,
08.04.2006
19,000 War ziemlich platt heute, aber hauptsache gelaufen.
Sonntag,
09.04.2006
10,500 --
Dienstag,
11.04.2006
25,000 Diese Woche habe ich Urlaub, also muss ich die Zeit zum laufen nutzen.
7 Grad warens und dazu eisiger Gegenwind, der Winter war endlos, der Frühling fällt offensichtlich aus, wahrscheinlich liegt auf dem Rennsteig noch Schnee :(:(
Mittwoch,
12.04.2006
13,000 So,heute endlich wieder mit Handschuhen gelaufen, ich glaube die habe ich dieses Jahr noch gar nicht ausgezogen, geregnet hats auch noch, es scheint dieses Jahr hoffnungslos zu sein.
Donnerstag,
13.04.2006
30,000 So, als letzter Eintrag nochmal eine lange Runde.
Schade das Schluß ist, hat Spaß gemacht, vielen Dank für die Kurzweil lieber Steppenhahn !
Vielleicht gehts ja irgandwann irgendwo irgendwie weiter !

Übersicht - Geschichtliches - Ausschreibung - Etappen - TeilnehmerInnen - Verlobung - Geburtstag - View - OldNews - NewNews - Literatur-Cafe - Wertung - Kilometer-Pflege - Urkunde

Home - Kinder&Laufen - Ultramarathon - Profile - Forum - VirtuTEL - ExtraBlatt - LaufLebensLauf - Suche - Login

531324 Zugriffe seit dem 22.10.2004, © Stephan Isringhausen

[www.steppenhahn.de/vtel_I/alles.html] Haftungsausschluss / Disclaimer

Whats New
12.01.2015Ultramarathon: News
03.02.2013Ultramarathon: Berichte
02.10.2008Bericht 6-Tage Hamm (Susanne Mahlstedt 2008)
20.02.2008Step auffe Arbeit beim ersten Kaffee
18.10.2007Birke - Altdeutscher Hütehund vom Schlag Tiger
26.09.2007Ultramarathon: WhoIsWho
19.07.2007Multiday: Starterlisten
08.07.20076-Day Alltime (Milroy 07.2007)
26.06.2007RunforHelp (Daniela Schulte 2007)
09.06.2007MultiDays: The Runners
 arrow  mehr anzeigen