Zufälliges Zitat

"Above all, train hard, eat light, and avoid TV and people with negative attitudes."

Scott Tinley

Nächster Ultramarathon

Alle zeigen

runbike

Stammdaten - Läufe (2) - BestOf (5) - Kommentare (0) - Forum (0) - Berichte (0)

Stammdaten

Name: Karl "CHARLY" Schipfer
Geboren am: 00.00.1967
Stadt-Land-Fluß: Graz-Steiermark-Mur
Homepage: http://www.realhomepage.de/members/ultrarunner/index.html
Mein Verein:Plechis Power Team
Läuft seit:1990 mit Unterbrechungen,seit 2001 regelmäßig
Läuft Ultras seit:2002
Kurzfristiges Ziel:6+12h Lauf Klopein+Straß, Welschmarathon,Kainacher Bergmarathon,Rechnitz 10h Lauf
Langfristiges Ziel:2005 Traunseebergmarathon 70km ~4300hm
Phantasie Ziel: Mur Radweg nonstop 354km für einen Guten Zweck , Spartathlon,Himalaya Race,
Lieblingslaufessen:Nudeln in allen Variationen, Reisgerichte,Fisch
Lieblingslaufgetränk:Wasser, Malzbier
Lieblingslaufschuh:die mir am besten passen (Asics Foundation, Kajano)
Normale Trainingswoche:ca. 100-160km, mit einigen 170-180km
Winter: 50-100km,Krafttraining,LL, Nordic Walk, Biken
im Jahr ~4500-5000km
2004 werden´s so an die 5800km sein

Nach dem Verletzungsjahr 2005 hab ich das Training ein wenig umgestellt. Nicht mehr so große Umfänge dafür gezielter auf Wettkämpfe abgestimmt und mit mehr Regenerationsphasen.
Verletzungspech :-((hie und da der rechte Knöchel is aber nicht so schlimm, seit 22.2.2005 mit Beckenbruch ausser Gefecht, hoffe ab Juli wieder richtig loslaufen zu können.
Nach Startproblemen im Frühjahr ist 2006 doch noch ein gutes Laufjahr für mich geworden.
Meine "Rekorde":Wörschach 24h Lauf 2002 172,5km
----detto--------------2003 193km
Klopein 6h Lauf 2003 64km
Marathon Graz 2002 2:54h
Welschmarathon m. 1500Höhenmeter 3:30h
12h Lauf Vogau 2004 127,705km ( 1. Platz)
Traunsee Bergmarathon 2004(4300hm) 11:25h
Kainach Bergmarathon 2004 (2000hm) 4:07h
Traunsee Bergmarathon 2006 (4300hm) 11:10h
Römerlauf Leibnitz 42,2km 2006 (1200hm) 3:06h

Non Stop Benefizlauf f.d. Steirische Kinderkrebshilfe um die Bezirksgrenze v. Grazumgebung als eigenes Projekt mit 189km, 5200hm in 25:30h
Was ich am Ultra am meisten liebe:die familäre Atmosphäre, und das stresslosere laufen als bei kurzen Läufen
Was ich am Ultra am meisten "hasse":manchmal die Trainingsphase, und wenn bei den Läufen der "innere Schweinehund" kommt
Lieblingsspruch:"man gönnt sich ja sonst nichts"
Profil erstellt am 02.08.2003 , letzte Änderung: 02.09.2006, 9227 Interessenten