Alle zeigen

Torsten

Stammdaten - Läufe (4) - BestOf (0) - Kommentare (0) - Forum (0) - Berichte (0)

Stammdaten

Name: Torsten Goede   [torsten.goede@freenet.de]
Geboren am: 04.11.1963
Stadt-Land-Fluß: Buchholz in der Nordheide
Mein Verein:BSV Holborn Hamburg
Läuft seit:1991
Läuft Ultras seit:1996
Allgemeines:2007 forderte die Achillessehne ihren Tribut. Laufen war bis meist nur auf kurzen Strecken und dann sehr langsam möglich. Ansonsten auskurieren der Verletzung und sogenannte "Alternativsportarten" wie Schwimmen und Radfahren. Sind aber beide kein dauerhafter Ersatz für's Laufen. Radfahren ist zu stressig wegen der Freundlichkeit auf deutschen Straßen, die merkt nicht zuletzt der Radfahrer. Schwimmen ist im Sommer nicht verkehrt, im See mit Neo, in der Schwimmhalle eher nicht.

Aber: 2008 wird alles besser
Kurzfristiges Ziel:100km unter 8h (vielleicht schon 2008 beim nächsten Versuch??)
Langfristiges Ziel:den Sparthathlon "überleben" und dann mit Jubelschreien finishen (kann man da im Ziel eigentlich noch jubeln???)
Phantasie Ziel:mit 50 einen Ultra gewinnen
Lieblingslaufessen:Bananen; bloß keine XYZ-Superenergieriegel
Lieblingslaufgetränk:Cola (die 'Richtige', gibt's aber eher selten), dann kommt lange erstmal nichts, dann süßes Bonbonwasser wegen der schönen Carbohydratos
Lieblingslaufschuh:Nike, immer nur Nike !!!! Nicht wegen der coolen Werbung, die passen einfach am besten.
Normale Trainingswoche:die Zeit der ensthaften Trainingspläne ist wohl vorbei, ich trainiere mehr nach Lust & Laune.

Nur der "Lange" am Wochenende ist Pflicht, dann aber auch richtig, so um die 40km
Verletzungspech :-((Ja, ja, die Achillessehne...

Der restliche Laufausrüstung ist noch ganz brauchbar.
Meine "Rekorde":15 x Mara sub 3 h
169 Maras + Ultraläufe

Ironman Triathlon in 11 h, fast ohne Lauftraining, da verletzt. War 'ne schöne Quälerei...
Was ich am Ultra am meisten liebe:stundenlang durch die Gegend rennen und die Kraft hört vielleicht niemals auf...

nette Gespräche beim Lauf oder am Rande

durchs Ziel laufen und alles Erträumte ist erreicht !!
Was ich am Ultra am meisten "hasse":Warum hassen? Der Spaß ist riesig, das Negative fällt kaum ins Gewicht

unangenehm sind die kleinen Wehwehchen zum Ende: Füße tun weh, Beine schlapp, ich will nur noch ins Ziel!! Kommt eher selten vor. Vielleicht muss ich noch längere Strecken laufen (siehe Sparthathlon)
Lieblingsspruch:TAKE IT EASY !!

Es ist doch alles Hobby und soll Spaß machen !!
Profil erstellt am 29.05.2006 , letzte Änderung: 13.11.2011, 6728 Interessenten