Alle zeigen

Tasso

Stammdaten - Läufe (81) - BestOf (13) - Kommentare (2) - Forum (0) - Berichte (0)

Stammdaten

Name: Martin Schröer   [TaMaJaLuMo(at)t-online(dot)de]
Geboren am: 01.03.1953
Stadt-Land-Fluß: Essen - NRW - Ruhr (eher Emscher)

Bisher 3.483,79km beim VirtuTEL

Mein Verein:Gerscheder SV Essen
Läuft seit:Okt. 1989
Läuft Ultras seit:Nov. 2002
Allgemeines:Bei einer der gelungensten und schönsten Laufveranstaltungen (SRI CHINMOY) schließlich eine km-Fahne tragen zu dürfen, ist ein Traum. Beim MDT Claudia, Evelin und Günter bedanke ich mich hiermit herzlich für dieses Nachmitternachtsfoto (s.o.) vom 24-h-Lauf in Köln.
Kurzfristiges Ziel:mit kurzen Läufen das Langsamerwerden etwas aufhalten
Langfristiges Ziel:15x 100km Biel in Folge
Phantasie Ziel:mit 75 noch Laufen
Statistisches im WWW: Link zur DUV-Statistik
Lieblingslaufessen:Schoko-Müsli-Riegel
Lieblingslaufgetränk:Wasser-Apfelsaft-ISO-Mix - Cola - heiße Brühe
Lieblingslaufschuh:New Balance 857 ==> Saucony Omni und Brooks Addiction
Normale Trainingswoche:Mi 17:30 GSV-Lauftreff
Sa mehr (na ja ...)
mal sehen, wann es mit Mo u. Wochenende mal wieder über 70 km/Woche werden
(aber, ... was ist normal ???)
Verletzungspech :-((bis 1998 mit 85 bis 90 kg Lebendgewicht auf falschen Schuhen gelaufen ==> Achillessehnenprobleme - Ärzte/Schuster - angeblich Fersensporn ==> zwei Jahre so gut wie nichts gemacht - ab 2001 nur noch langsam, aber bis Mitte 2008 ohne Probleme in 15 Paar New Balance 85x - ...
Herzvorhofflimmern seit 2008 immer häufiger (Puls 160-210) - nach 2 Katheterablationen in 2013 Laufen wieder ohne Medikamente und ohne Einschränkungen möglich ...
Meine "Rekorde":10 km: 43:14 (Ruhrtal Kettwig 1996)
M: 3:40:10 (Baldeneysee 1996)
50 km: 4:58:36 (Troisdorf 2002)
58,776 km: 6:00:00 (Apeldoorn 2005)
100 km: 13:04:57 (Biel 2004)
100 km: 11:49:18 (Hanau-Rodenbach 2006)
162,7786 km: 24:00:00 (Apeldoorn 2006)
ECU 2005 ganz hinten (RL, Biel, SchwAlb)
222,828 km: 48:00:00 (Köln 2010) Aschenbahn
444,444 Km: 6d (British Ultra Fest/Abingdon 2013) Tartanbahn
Was ich am Ultra am meisten liebe:die Ausgeglichenheit der Mitläufer und Begleiter und die innere Ruhe beim Laufen
Was ich am Ultra am meisten "hasse":Autobahnstaus bei An- und Abreise
Lieblingsspruch:Wer früh rechnet, rechnet doppelt.
Profil erstellt am 08.12.2005 , letzte Änderung: 06.01.2015, 22727 Interessenten