Tritt ein, bring Glück herein

Stop, leider geschlassen!

 

Bericht PEMA 6-Stundenlauf - Ultramarathon beim Steppenhahn (10.2003)

Zufälliges Zitat

"The pain of finishing lasts a couple of days. The pain of dropping lasts forever."

Bill Wagner

Nächster Ultramarathon

Fritz Madlmair , 31. Oktober 2003

PEMA 6-Stundenlauf

Durch Zufall meinen ersten Ultra gelaufen!

In der Woche 37/2003, bei meinem Urlaub im Fichtelgebirge habe ich auch meinen Lauffreund Steffen Grosschupp in Weißenstadt besucht. Am Dienstag habe ich erfahren, daß am Samstag ein 6h Lauf stattfindet, seine Frau Sabine hat mich überredet, daß ich da mitmachen soll! Eigentlich ein mulmiges Gefühl - bin ja noch nie weiter als einen Marathon gelaufen - und das ist meist schon ganz anstrengend!!!!

Allerdings bin ich heuer zusätzlich zum Laufen sehr viel mit dem Fahrrad gefahren (3x kaputtes Auto) - so hab ich mich also breitschlagen lassen. Da ich ein 80kg. Läufer bei ganzen 175cm Körpergröße bin, und damit eine stattliche Figur abgebe, hab ich ganz schön geschaut, wie ich dort 19 hagere Läufergestalten antreffe, und mich das erste Mal gefragt was ich da mach.....

Im Vorfeld haben der Steffen und ich uns schon geeinigt, daß wir einen Schnitt von 5min 30 laufen wollen, den haben wir auch ziemlich eingehalten auf einer 3.885m langen Seerunde - also komplett flaches Gelände, alle 200 Meter ein Stahlnagel im Asphalt, 2 Labestellen, Organisation für den 1. Lauf - ausgezeichnet!

Bis zum Marathon sind Steffen und ich gemeinsam gelaufen, danach mußte er sich verabschieden - ist ein bisschen langsamer geworden, ich konnte wieder erwarten noch immer..... und so hab ich mich ganz schön durchgekämpft.... Keiner hat mir beim ganzen Lauf gesagt wo ich liege - und so war ich schon mehr als überrascht, daß ich mit meinen 65,5km den 3. Gesamtrang erlaufen habe.

Hab ich mir vorher nie vorgestellt einmal einen Ultra zu laufen, bin ich jetzt ständig auf der Homepage vom Steppenhahn und plane schon irgendwie für nächstes Jahr herum...... Mal schaun wie's weiter geht????


© Fritz Madlmair , 31. Oktober 2003
Friedrich.Madlmair@IFN-BE.COM

Weitere Info's und Berichte zum Lauf: