Zufälliges Zitat

"you don't just take part in a Six Day event, you join a family"

Joseph "nutcase" Maartens (SA Six Day Circuit Race)

Nächster Ultramarathon

Alle News Zurück zu allen News

  • Jesper Olsen hat die 20.000 km Marke überschritten (mm)

    Südlich von Seattle im Staat Washington hat Jesper Olsen die Marke von 20.000 km überlaufen. Er wird im Moment von Brian und Carma Kessler aus Olympia betreut.

    Special report:
    10 minutes ago I passed the 20 000km in total :-)
    I first checked the total amount yesterday evening and feared I might have missed it, but at the finish yesterday I had 19 994km !
    It has been some hard weeks lately and I had actually doubts that I would get to see this side of the 20 thousand ! But with good help from supporters - at the moment Carma, Brian ane Karen from Olympia - the body & motivation kept the run going even when it seemed a hopeless struggle :-)
    Jesper Olsen


    Seit 1. Januar 2004 läuft Jesper, mit seinem Babyjogger, um die Welt. Zunächst von Greenwich bei London über Helsinki, Moskau nach Wladivostok. Dann durch Australien von Sydney nach Perth. Und jetzt von Los Angeles über Vancouver, Montreal nach New York. Die letzte Etappe wird dann von Glasgow wieder nach London führen.

    Besonders erwähnenswert ist, das Jesper ohne Unterstützung läuft. Nur durch Russland wurde Jesper kontinuierlich betreut. Ansonsten hat er in seinem Babyjogger alles wichtige dabei. Ab und zu wird er von lokalen Läufern und Helfern betreut. Ganz im Gegensatz zu anderen Kontinentallaufprojekten von anderen Läufern wie Serge Girard oder ganz aktuell Achim Heukemes.

    Nach den schwierigen Lauftagen in Kalifornien und Oregon mit Verletzungen und körperlichen Problemen ist das jetzt eine wichtige psychologische Marke für Jesper. Jetzt sind es „nur“ noch 6000 km.

    Keep on running Jesper !

    Aufmunterungsmails bitte an: jesper@worldrun.org



    (08.04.2005, Markus)


    Kommentare Kommentare zu dieser News:
     Bisher hat leider noch niemand einen Kommentar geschrieben :-((

    Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

    Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...