Zufälliges Zitat

"Am besten zählt sich der, der sich am besten an veränderte Bedingungen anpassen kann."

Ruud Jakobs zum 6-Tage-Lauf

Nächster Ultramarathon

Alle News Zurück zu allen News

  • Sport nicht schlecht
    Hallo SportskollegInnen!

    Wieder eine Bestätigung mehr für unser Rumgerenne, Rundendrehen und Kilometerfressen:
    Sport ist keine Gefahr für die Gelenke

    Viele sportliche Grüße
    Michael Göhner

    (31.05.2004, Steppenhahn)


    Kommentare Kommentare zu dieser News:
     
    Tobias schrieb am 01-06-2004 19:58:

    Schöne Schlagzeile, mehr aber vielleicht auch nicht

    Hallo zusammen,

    ähm, die Untersuchung beweist ja nebenbei vielleicht auch nur, dass die, die für Finnland bei olympischen Spielen angetreten sind, auch jetzt noch gesunde Knochen haben. Was aber ist mit denen, die es nicht bis Olympia geschafft haben, was mit denen, die es nicht mal bis zu den finnischen Meisterschaften geschafft haben, was mit all jenen, die nur so für sich Sport getrieben haben? (okay, bei letzteren hat es sich um die Gegenprobe gehandelt)

    Ich behaupte mal ganz einfach: Jemand, der z.B. im 5.000m Lauf für Finnland an den Start gegangen ist, einfach topfit gewesen sein muss - damals. Und es ist anzunehmen, dass sich daran bis heute nicht viel geändert hat...

    Gruß
    Tobias

    PS: Ich liebe derartige Untersuchungen, weil sie alles beweisen und nichts.

    PS/2: Demnächst kommt dann mal wieder einer, der beweist, das Stretching das Verletzungsrisiko erhöht (hat schon mal einer bewiesen).

    Du bist nicht angemeldet und kannst somit keine Kommentare schreiben!

    Falls du bereits als User registriert bist, kannst du dich hier anmelden, ansonsten müsstest du einmalig eine "Registrierungsprozedur" über dich ergehen lassen...